Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Löwen ziehen in Gruppenphase der European League ein

Die Bundesliga-Handballer der Rhein-Neckar Löwen haben die Gruppenphase der European League erreicht. Der deutsche Pokalsieger gewann am Sonntag das Qualifikations-Rückspiel gegen Vardar Skopje mit 37:33 (17:17). Bereits das Hinspiel vor einer Woche in Nordmazedonien hatten die Nordbadener mit 34:25 für sich entschieden. In der Gruppenphase bekommen es die Löwen nun mit dem Titelanwärter HBC Nantes aus Frankreich, dem schwedischen Meister IFK Kristianstad und dem portugiesischen Spitzenverein Benfica Lissabon zu tun.
Jannik Kohlbacher (l.)
Magdeburgs Marko Bezjak (r) versucht Jannik Kohlbacher von den Rhein-Neckar Löwen am Wurf zu hindern. © Marius Becker/dpa

Im Rückspiel gegen Skopje waren Jon Lindenchrone, Jannik Kohlbacher und Lion Zacharias mit jeweils sieben Treffern beste Torschützen für die Mannschaft von Trainer Sebastian Hinze, die in der ersten Halbzeit einige Schwächen in der Deckung offenbarte. Vor 3014 Zuschauern im Heidelberger SNP Dome steigerten sich die Löwen aber nach dem Seitenwechsel und gewannen ungefährdet.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Can I Tell You a Secret? Die Wahre Geschichte zur True-Crime-Serie bei Netflix
Tv & kino
Can I Tell You a Secret? Die Wahre Geschichte zur True-Crime-Serie bei Netflix
ESC
Musik news
Bericht: Israels ESC-Beitrag löst Diskussionen aus
Lucy Diakovska
People news
Dschungelkönigin Lucy trauert um ihre Hunde
Google
Internet news & surftipps
Kartellamt darf Google-Interna an Konkurrenz geben
Breitbandausbau
Internet news & surftipps
EU-Kommission will digitale Infrastruktur ausbauen
iOS 17.4: Neue Emojis, Sideloading für Apps und mehr
Handy ratgeber & tests
iOS 17.4: Neue Emojis, Sideloading für Apps und mehr
Thomas Tuchel
Fußball news
Bayern-«Neuausrichtung» im Sommer ohne Tuchel
In der Urheimat des Karate
Reise
Ziegel, Ton und Plastik bricht: In der Urheimat des Karate