Von eigenem LKW überrollt: Mann schwebt in Lebensgefahr

25.06.2022 Ein 63 Jahre alter Mann schwebt seit Freitag in Lebensgefahr, weil er bei Arbeiten von seinem LKW überrollt wurde. Der Mann koppelte auf einem Firmengelände einen Anhänger an seinen Lastwagen. Weil die Bremsen an beiden Fahrzeugteilen nicht geschlossen waren, kam das Gespann auf dem abschüssigen Terrain ins Rollen. Der Fahrer versuchte dies zu verhindern und sprang in das Führerhaus. Dabei stürzte er und geriet unter die Doppelachse des Fahrzeugs. Der Fahrer wurde umgehend in ein Krankenhaus gebracht.

Ein Pfeil weist den Weg zur Notaufnahme eines Krankenhauses. © Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

European Championships: Krönung der EM: Turnerinnen Seitz und Malewski mit Gold

People news

Kriminalität: Salman Rushdie nach Attacke auf dem Weg der Besserung

People news

Kriminalität: Salman Rushdie nach Messerangriff an Beatmungsgerät

Musik news

Rock gegen Rechts: Jamel rockt den Förster: «Erfolgreiches Jubiläumsfestival»

Auto news

Tipp: Reisen mit Hund im Auto: Nicht ohne Sicherung und gültige Papiere

Job & geld

Geld vom Staat: Förder-Reform: Das müssen Sie für Ihre Sanierung wissen

Internet news & surftipps

«Lohnfindungsprozess»: Verdi ruft Beschäftigte bei Amazon zum Streik auf

Internet news & surftipps

Unternehmen: Südkoreas Präsident begnadigt Samsung-Erbe

Empfehlungen der Redaktion

Regional hessen

Kassel: Vier Schwerverletzte bei zwei Unfällen auf Autobahn 44

Regional baden württemberg

Lastwagen rollt von Firmengelände: Fahrer rettet sich

Regional hessen

Flörsheim: Mann auf Firmengelände von Lastwagen überrollt

Regional nordrhein westfalen

Auffahrunfall: Polizei Dortmund leitet Verfahren gegen 34 Unfallgaffer ein

Regional baden württemberg

Lkw-Fahrer bei Unfall auf B50 schwer verletzt

Regional hessen

Limburg-Weilburg: Lastwagenfahrer mit 3,5 Promille unterwegs

Regional nordrhein westfalen

Unfall: Elfjährige auf dem Fahrrad von Lkw erfasst - schwer verletzt