Kretschmann will deutsch-französischer Botschafter werden

Der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann will deutsch-französischer Kulturbotschafter werden. Das bestätigte Baden-Württembergs Bevollmächtigter beim Bund, Rudi Hoogvliet (Grüne), am Freitag. «Die Ambition hat er schon eine ganze Weile», sagte er der Deutschen Presse-Agentur. Demnach ist der 74-Jährige Grünen-Politiker aber nicht der einzige, der sich für das repräsentative Amt interessiert. Auch Saarlands SPD-Ministerpräsidentin Anke Rehlinger will Kulturbotschafterin werden. Bisheriger Amtsinhaber ist Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU).
Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann sitzt im Plenarsaal des Landtags. © Christoph Schmidt/dpa/Archivbild

Traditionell wechselten sich CDU- und SPD-Politiker in der Rolle ab. Aus Baden-Württemberg wird nun Kritik laut an dieser alten Logik. Hoogvliet sprach von einem überholten Muster, in dem sich CDU und SPD eingerichtet hätten. «Die grüne Seite droht immer zwischen den Stühlen zu sitzen und am Ende in die Röhre zu gucken.» Dabei regierten die Grünen bald in 12 Ländern mit. Hoogvliet verwies zudem auf Kretschmanns Engagement in der deutsch-französischen Zusammenarbeit und die gute Kooperation mit der angrenzenden Regierung der französischen Region Grand-Est. Zunächst hatte die «Südwest Presse» über das Thema berichtet.

Das Amt des Kulturbevollmächtigten hat eine jahrzehntelange Tradition. Bildung und Kultur sind Ländersache - es gibt keinen «Bundeskulturminister». Damit die französische Regierung für diese Themen einen Ansprechpartner hat, wurde 1963 in einer Bund-Länder-Vereinbarung die Bestellung eines Bevollmächtigten für kulturelle Angelegenheiten vereinbart. Dieser Kulturbevollmächtigte im Rang eines Bundesministers vertritt die Interessen des Bundes und der 16 deutschen Bundesländer in bildungspolitischen und kulturellen Angelegenheiten gegenüber Frankreich.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Bundesliga: Nach Bobic-Aus bei Hertha: Nachfolge-Duo soll bereitstehen
Tv & kino
RTL: Blanke Nerven vor dem Dschungel-Finale
Tv & kino
Filmfestival: Ophüls Preis für «Alaska» und «Breaking the Ice»
Tv & kino
Schauspieler: Dimitrij Schaad erhält Ulrich-Wildgruber-Preis
Das beste netz deutschlands
Featured: DeepL Write: So nutzt Du die KI-Schreibhilfe für Texte
Das beste netz deutschlands
Featured: Chat GPT: So nutzt Du den KI-Bot von OpenAI
Internet news & surftipps
Extremismus: SPD-Abgeordneter für 14-Tage-Speicherpflicht für IP-Adressen
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Empfehlungen der Redaktion
Regional rheinland pfalz & saarland
Kultur: Rehlinger bleibt deutsch-französische Kulturbotschafterin
Regional rheinland pfalz & saarland
Ministerpräsidentin: Rehlinger wird deutsch-französische Kulturbotschafterin
Regional rheinland pfalz & saarland
Kulturpolitik: Rehlinger sieht Verbesserung deutsch-französischer Beziehung
Regional nordrhein westfalen
Energie: Wüst spricht mit französischem Finanzminister über Krise
Regional baden württemberg
Landtag: Kretschmann stützt Strobl: Opposition mit «zweierlei Maß»
Regional baden württemberg
Landtag: Abwahlantrag gegen Strobl scheitert: Kretschmann warnt
Regional rheinland pfalz & saarland
Landtag: Rehlinger will Zusammenarbeit mit Frankreich konkretisieren
Inland
SPD, Grüne und FDP: Kretschmann kritisiert die Streitkultur der Ampelkoalition