Polizei räumt Schlossgarten in Karlsruhe nach Ruhestörungen

26.05.2022 Der Schlossgarten in Karlsruhe ist in der Nacht zum Donnerstag wegen Ruhestörungen und Streitereien geräumt worden. Nach Angaben der Polizei kam es dabei zu Beleidigungen und Flaschenwürfen in Richtung der Beamten.

Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Gegen 22.00 Uhr hätten sich etwa 3000 Menschen in Kleingruppen auf dem Schlossplatz aufgehalten. «Die Stimmung wurde wohl mit zunehmender Zeit und dem Genuss von Alkohol angespannter bis aggressiv», teilte die Polizei mit. Anwohner hätten sich über massive Ruhestörungen beschwert. «Ferner kam es offensichtlich zu mehreren Streitereien mit Körperverletzungen.»

Gegen Mitternacht hätten Beamte mit der Räumung des Geländes begonnen. Einige Uneinsichtige hätten sich dem zunächst widersetzt. Drei Menschen seien wegen Beleidigung vorläufig festgenommen worden. Die Räumung war laut Polizei nach etwa einer Stunde beendet. Von Verletzten war der Polizei zunächst nichts bekannt.

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

Rasen-Klassiker: Niemeier und Maria: Hoffnung auf Wimbledon-Viertelfinale

Tv & kino

Leute: M'Barek machte am Filmset Sexismus-Erfahrungen

People news

Mission erfüllt: Tom Cruise mit 60 Jahren im Höhenflug

Internet news & surftipps

Nach Hackerangriff: Uni Maastricht bekommt Lösegeld mit Gewinn zurück

Musik news

Tournee: «Die letzte Runde»: City startet Abschiedstour

Auto news

Test: BMW K 1600 GT: Die für die Langstrecke

Das beste netz deutschlands

Featured: Grüner Glasfaserausbau: Spatenstich für Vodafones umweltschonendes Pilotprojekt in Freiburg

Internet news & surftipps

Pressefreiheit: Türkei sperrt Webseite der Deutschen Welle

Empfehlungen der Redaktion

Inland

Halbes Jahr nach Räumung: Polizei nimmt Aktivisten auf «Köpi-Platz» fest

Regional baden württemberg

Polizeieinsatz: Halbes Jahr nach Räumung: Aktivisten auf «Köpi-Platz»

Regional sachsen

Polizeieinsätze: Waffenfund, Alkoholunfälle und Nackte am Himmelfahrtstag

Regional baden württemberg

Extremismus: Halbes Jahr nach Räumung: Polizeieinsatz auf «Köpi»-Gelände

Regional baden württemberg

Vielerorts ruhiger Jahreswechsel: Krawalle in Stuttgart

Regional baden württemberg

Krawalle in Stuttgart: Sonst ruhiger Start in 2022

Regional baden württemberg

NRW-Polizei: Mehr Straftaten und Verletzte in Silvesternacht