Veranstalter: Über 35.000 Besucher beim Seenachtfest

Das Konstanzer Seenachtfest hat nach Veranstalterangaben rund 35.000 bis 40.000 Besucher angezogen. Das traditionelle Feuerwerk wurde am Samstagabend auf dem Bodensee abgefeuert. Die Veranstaltung war wegen der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Beschränkungen in den beiden Vorjahren abgesagt worden.
Hunderte Menschen verfolgen in Konstanz das Feuerwerk des Konstanzer Seenachtsfestes. © Felix Kästle/dpa/Archivbild

Das Fest verlief aus Sicht der Polizei bis auf wenige Ausnahmen friedlich. Bis zum frühen Sonntagmorgen zählten die Beamten acht Delikte mit Körperverletzung.

Vor der ersten Corona-Absage im Jahr 2020 hatte sich bei einer Online-Umfrage der Stadt eine Mehrheit der Befragten dafür ausgesprochen, weiter ein Feuerwerk als Höhepunkt des Fests einzuplanen - Bedenken wegen schädlicher Auswirkungen auf Umwelt und Klima zum Trotz.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
2. Liga: Perfekt: Weinzierl neuer Trainer beim 1. FC Nürnberg
People news
Leute: Kaley Cuoco über Flirt mit Johnny Galecki
Auto news
Trend zur Automatik: Viele Autofahrer schalten nicht mehr selbst
Familie
Aufklärung gefragt: Selfie auf Güterwagen: Jugendliche unterschätzen die Gefahr
Internet news & surftipps
Krieg gegen die Ukraine: Selenskyj mischt sich in Twitter-Streit mit Elon Musk ein
People news
Leute: Kanye West mit Rassismus-Slogan auf der Fashion Week
People news
Tokio-Hotel-Sänger: Bill Kaulitz will sich verlieben
Das beste netz deutschlands
Digitale Kunst: Software Krita ist zum Zeichnen da
Empfehlungen der Redaktion
Musik news
Rheinland-Pfalz: Raver feiern auf Technofestival «Nature One»
Regional mecklenburg vorpommern
Ludwigslust-Parchim: Kleines Fest im großen Park wieder Publikumsmagnet
Regional rheinland pfalz & saarland
Feste: Rheinland-Pfalz-Tag und Wurstmarkt: Es wird wieder gefeiert
Panorama
Brauchtum: Oktoberfest in München findet statt