Unfall mit überhöhter Geschwindigkeit: Zwei Schwerverletzte

Zwei Menschen sind bei einem Unfall im Landkreis Heidenheim schwer verletzt worden. Ein 25-jähriger Autofahrer kam am Montagabend in Gerstetten aufgrund überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab, prallte gegen eine Straßenlaterne und landete im Garten eines Hauses, wie die Polizei mitteilte. Sowohl er als auch der 36-jährige Beifahrer seien schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht worden. Der Schaden am Auto wurde laut Polizei auf etwa 10.000 Euro geschätzt.
Ein Rettungswagen fährt über die Straße. © Boris Roessler/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Nationalmannschaft: «Raue» Adventszeit: DFB-Boss fordert Antworten nach WM-Aus
Auto news
Reiseboom: Mercedes: EQT und T-Klasse gehen unter die Camper
Job & geld
Umfrage: Trend zu bargeldlosem Bezahlen gerade bei Jüngeren
Musik news
Wiener Songwriter : Voodoo Jürgens sucht Abgründe statt Schlagerhimmel
People news
Gesellschaft: Sänger Marc Marshall trägt jetzt Regenbogenbart
People news
Hip-Hop: «Den ganzen Tag nackt»: Sido wünscht sich Leben auf dem Boot
Das beste netz deutschlands
Viele neue Funktionen: Fritzboxen erhalten großes Firmware-Update
Das beste netz deutschlands
Featured: So erreichst Du Vodafone digital: Rund um die Uhr mit der MeinVodafone-App, online, Social Media & Co.
Empfehlungen der Redaktion
Regional hessen
Frankfurt am Main: Fünf Schwerverletzte bei Unfall: Verursacher flüchtet
Regional baden württemberg
Böblingen: 58-jähriger Autofahrer fährt gegen Baum: Schwer verletzt
Regional mecklenburg vorpommern
Landkreis Rostock: Auto prallt frontal gegen Baum: Zwei Schwerverletzte
Regional mecklenburg vorpommern
Vorpommern-Greifswald: Noch ein Unfall auf B111 auf Usedom: Verletzte und Sperrung
Regional hessen
Unfall: Auto überschlägt sich auf A66: Drei Fahrer verletzt
Regional mecklenburg vorpommern
Landkreis Rostock: Auto kollidiert mit Pannenfahrzeug: Sechs Schwerverletzte
Regional mecklenburg vorpommern
Westmecklenburg: Unfallserie auf Autobahnen: Fünf Verletzte
Regional niedersachsen & bremen
Friesland: Drei Schwerverletzte bei Unfall mit mehreren Fahrzeugen