Mann nach Wohnhausbrand im Krankenhaus gestorben

20.05.2022 Ein Mann ist nach einem Wohnhausbrand in Heidelberg gestorben. Rettungskräfte holten den 69-Jährigen am Donnerstagabend aus der Brandwohnung. Er starb am Freitagmorgen in einer Klinik, wie die Polizei mitteilte.

Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr. © Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Ersten Erkenntnissen zufolge löste eine Zigarette das Feuer aus. Sicherheitshalber wurden alle 54 Menschen, die sich in dem Haus befanden, evakuiert und vorübergehend in einem Bus untergebracht. Nach kurzer Zeit konnten sie in die Wohnungen zurückkehren. Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf rund 10.000 Euro.

© dpa

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: «Wertschätzung»: Götze spürt in Frankfurt keinen Druck

Tv & kino

Featured: „Squid Game: The Challenge“: Netflix kündigt Squid-Game-Reality-Show der südkoreanischen Erfolgsserie an

People news

Leute: Boris Becker klagt gegen Oliver Pocher

Internet news & surftipps

Computer: Chipdesigner Arm will nach Börsengang Autogeschäft ausbauen

Wohnen

Haus und Grund kritisiert : Große Unterschiede bei Müllgebühren

Das beste netz deutschlands

Featured: iOS 16: Sperrbildschirm – so richtest Du ihn ein

Auto news

Conti-Umfrage: Autonutzung bleibt hoch, aber Sorgen um Kosten wachsen

People news

Royals: König Willem-Alexander schwingt das Nudelholz

Empfehlungen der Redaktion

Regional thüringen

Altenburger Land: Ehepaar stirbt bei Brand in Altenburger Pflegeheim

Regional baden württemberg

84-Jährige bei Wohnungsbrand schwer verletzt

Regional baden württemberg

Northeim: 69-Jähriger stirbt nach Brand in einem Mehrfamilienhaus

Regional hessen

Unfall: Zwei Schwerverletzte bei Unfall nahe Flughafen Frankfurt

Regional bayern

Feuerwehreinsatz: Mann stirbt bei Wohnungsbrand: Brandursache noch unklar

Regional baden württemberg

Polizei stoppt Messerangreifer in Salzburg mit Schüssen

Panorama

Notfälle: Zwei Feuerwehrleute bei Brand verletzt - Millionenschaden

Regional baden württemberg

Brand in Seniorenwohnanlage: Pflegerin rettet 85-Jährige