Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Handbremse nicht angezogen: Transporter rollt gegen Haus

Ein führerloser Transporter hat sich in Oberteuringen (Bodenseekreis) auf einer abschüssigen Straße selbstständig gemacht und ist gegen ein Haus geprallt. Der 42-jährige Fahrer hatte seinen 3,5-Tonner am Donnerstag zuvor ohne Anziehen der Handbremse abgestellt, wie die Polizei mitteilte. Dabei entstand nach ersten Schätzungen ein Schaden im niedrigen bis mittleren fünfstelligen Bereich,
Unfall
Die Leuchtschrift «Unfall» auf dem Dach eines Polizeiwagens. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Der Transporter prallte zunächst gegen einen Baum im Vorgarten des Einfamilienhauses. Dieser wurde samt Wurzelwerk aus dem Boden gerissen. Dann rollte der Transporter gegen die Hauswand. Die Außenwand, mehrere Innenwände und Pfosten des Hauses in Holzständerbauweise wurden beschädigt.

Die Hauseigentümerin hatte sich zum Unfallzeitpunkt im Eingangsbereich des Hauses befunden. Sie kam mit einem Schrecken davon. Am Transporter entstand ein Schaden von 5000 Euro.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Schlittenhunderennen
People news
Promis jagen auf Hundeschlitten über den Strand
Norwegens König Harald V.
People news
König Harald bekommt temporären Herzschrittmacher
Tv & kino
Borowski-«Tatort»: Auf der Suche nach dem Filou
Selbstfahrendes Auto von Waymo
Internet news & surftipps
Waymo darf Robotaxi-Dienst in Kalifornien ausweiten
Hass und Hetze
Internet news & surftipps
Desinformation auf X: Netzagentur erwartet Rechtsstreit
In welchen Ländern gibt es 5G? Was Du wissen musst
Das beste netz deutschlands
In welchen Ländern gibt es 5G? Was Du wissen musst
1. FC Union Berlin - Borussia Dortmund
1. bundesliga
Sieg bei Union: BVB und Terzic verschaffen sich etwas Luft
Ratenkreditzinsen Zinssatz
Job & geld
Ratenkreditzinsen erstmals seit Monaten unter 7 Prozent