Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Guirassy-Comeback beim VfB Stuttgart weiter offen

Die Entscheidung, ob Stuttgarts Toptorjäger schon gegen Dortmund wieder dabei ist, fällt wohl auf den letzten Drücker. Vom Sieg des BVB gegen Newcastle ist VfB-Trainer Hoeneß nicht überrascht.
Serhou Guirassy
Serhou Guirassy sitzt in Stuttgart auf der Tribüne. © Tom Weller/dpa

Der Einsatz von Torjäger Serhou Guirassy im Heimspiel des VfB Stuttgart gegen Borussia Dortmund ist weiter ungewiss. «Ihm geht es soweit ganz gut», sagte Trainer Sebastian Hoeneß zwei Tage vor der Partie gegen den BVB am Samstag (15.30 Uhr/Sky) und berichtete, dass Guirassy am Donnerstag erneut Teile des Mannschaftstrainings absolviert habe. «Wir müssen trotzdem abwarten», erklärte Hoeneß. «Wir wollen kein unnötiges Risiko eingehen.» Er erwarte eine «Punktlandung». Guirassy sollte am Freitag voll trainieren können, um für einen Platz im Kader gegen Dortmund infrage zu kommen, so der Coach.

Guirassy hat in der bisherigen Saison der Fußball-Bundesliga schon 14 Tore erzielt. In den vergangenen drei Pflichtspielen fehlte er wegen einer Oberschenkelverletzung. Gegen die TSG 1899 Hoffenheim (2:3) und beim 1. FC Heidenheim (0:2) verloren die Stuttgarter ohne den 27-Jährigen, im DFB-Pokal gegen Union Berlin (1:0) gewannen sie dazwischen.

Der VfB, bei dem Außenverteidiger Pascal Stenzel nach Oberschenkelproblemen wieder zur Verfügung steht, geht als Tabellendritter ins Duell mit den punktgleichen und viertplatzierten Dortmundern. Die Gäste meldeten sich drei Tage nach der 0:4-Klatsche im Prestigeduell mit dem FC Bayern München am vergangenen Dienstag mit einem 2:0-Sieg über Newcastle United in der Champions League zurück.

Das sei eine «gute Reaktion» des BVB gewesen, sagte Hoeneß über den Erfolg des Vizemeisters in der Königsklasse. Überrascht davon sei er aber nicht gewesen. Die Dortmunder seien grundsätzlich eine «stabile Mannschaft» und «stabil unterwegs».

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Brit Awards in London
Musik news
«Escapism.»-Sängerin Raye räumt bei Brit Awards ab
König Harald V.
People news
Norwegischer König nach Erkrankung auf Heimweg
Tanzshow „Let's Dance“
Tv & kino
Für Comedienne Maria Clara Groppler hat es sich ausgetanzt
5G-Standalone: Was ist das und welche Vorteile bietet es gegenüber dem Non-Standalone-Netz? 
Das beste netz deutschlands
5G-Standalone: Was ist das und welche Vorteile bietet es gegenüber dem Non-Standalone-Netz? 
Nicht in die Abo-Falle tappen
Das beste netz deutschlands
Nicht in die Abo-Falle tappen
Selbstfahrendes Auto von Waymo
Internet news & surftipps
Waymo darf Robotaxi-Dienst in Kalifornien ausweiten
1. FC Köln - Bayer Leverkusen
Fußball news
Zehn Punkte voraus: Leverkusen nutzt Bayerns Steilvorlage
Ratenkreditzinsen Zinssatz
Job & geld
Ratenkreditzinsen erstmals seit Monaten unter 7 Prozent