Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Großeinsatz in Aalen - Rätsel um Schüsse aus Wohnung

Am Freitagmorgen werden in Aalen Luftgewehr-Schüsse aus einem Haus gemeldet. Einsatzkräfte umstellen das Gebiet. Doch bei der Durchsuchung der betroffenen Wohnung ist niemand aufzufinden.
Größerer Einsatz der Polizei in Aalen
Polizisten eines Spezialeinsatzkommandos sind wegen des Verdachts einer Bedrohung im Einsatz. © Jason Tschepljakow/onw-images/dpa

Ein Mann, der vermutlich mit einem Luftgewehr aus einem Wohnhaus in Aalen (Ostalbkreis) geschossen haben soll, hat am Freitag einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Der Polizei sei gemeldet worden, dass der Mann versuche, auf einen weiteren Mann in einem Garten zu schießen. Das teilten die Beamten am Freitag mit. Der Mann im Garten sei glücklicherweise von keinem Geschoss getroffen worden.

Die Polizei umstellte das Haus am Freitagmorgen großräumig mit zahlreichen Einsatzkräften. Spezialkräfte betraten und durchsuchten die Wohnung, aus der geschossen worden sein soll. Dort fanden sie allerdings niemanden vor.

Im Rahmen einer nachfolgenden Fahndung wurde der 54 Jahre alte Wohnungsinhaber kurze Zeit darauf an einer nah gelegenen Straße angetroffen und auf ein Polizeirevier in Aalen gebracht. Ob es sich bei dem Mann auch um den mutmaßlichen Luftgewehr-Schützen handelt, war zunächst unklar. Die Polizei war für Rückfragen vorerst nicht erreichbar.

Eine Gefahr für die Bevölkerung habe nicht bestanden, hatte ein Polizeisprecher am Vormittag betont. Gegen Mittag wurde der Einsatz für beendet erklärt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Bon Jovi
Musik news
Jon Bon Jovi: «Es gab sicherlich talentiertere Jungs»
ella Haase
Tv & kino
Chantal lockte schon mehr als zwei Millionen ins Kino
Céline Dion
Musik news
Céline Dion auf Vogue-Cover - und spricht über Erkrankung
Biker auf Motorrad-Tour
Das beste netz deutschlands
«Streckenheld» hat nützliche Tipps für Motorradreisende
TikTok
Internet news & surftipps
EU-Kommission leitet Verfahren gegen TikTok ein
Kryptowährung
Internet news & surftipps
Umfrage: Jeder achte Erwachsene investiert in Krypto
Lothar Matthäus
1. bundesliga
Matthäus: Watzke wird Hoeneß spielen
Mann schaut auf sein Smartphone
Gesundheit
Online-Schlafprogramme im Test: Apps überzeugen nicht