Festnahme eines Tatverdächtigen verläuft dramatisch

18.05.2022 Die Festnahme eines 48 Jahre alten Verdächtigen ist am Mittwoch dramatisch verlaufen. Nach Auskunft der Polizei verfolgten Zivilbeamte im Auto den Mann, der vor Ostern eine Seniorin getötet haben soll und mit seinem Fahrzeug auf der Autobahn 8 in Richtung München unterwegs war. Der 48-Jährige bog auf eine Rastanlage bei Gruibingen (Kreis Göppingen), beschleunigte und prallte gegen eine Straßenlaterne. Er wurde per Hubschrauber in eine Klinik verbracht. Die Polizei untersucht nun, wie es zu dem Vorfall kommen konnte.

Ein Mann trägt Handschellen. © Stefan Sauer/dpa/Illustration

Zivilbeamte waren dem Verdächtigen hinterher gefahren, um ihn mit einem Haftbefehl festzunehmen. Der Mann steht im Verdacht, eine 79 Jahre alte Frau in Waiblingen getötet zu haben. Die Seniorin war an Karfreitag mit schweren Verletzungen tot in ihrer Wohnung gefunden worden. Weil die gerichtsmedizinischen Untersuchungen einen häuslichen Unfall als Todesursache ausschlossen, ermittelten Beamte wegen eines möglichen Tötungsdelikts. Dabei geriet der 48 Jahre alte Angehörige des Opfers in Verdacht, ein Amtsgericht erließ einen Haftbefehl.

© dpa

Weitere News

Top News

Formel 1

Formel 1: Lebensretter «Halo»: Alfa-Pilot Zhou fit für Österreich

People news

Leute: Amber Heards Anwälte beantragen Aufhebung des Urteils

Job & geld

Boomer versus Gen Z: Generationskonflikte am Arbeitsplatz lösen

Auto news

Erfolgsmodell aus Italien: 65 Jahre Fiat 500: Kult-Auto mit Zukunft?

Das beste netz deutschlands

Gegen Hetze im Netz: Hass-Postings online melden

People news

Bluttat in Kopenhagen: Harry Styles: «Habe ein gebrochenes Herz»

Musik news

Ukraine-Krieg: Jamala kann sich ESC in Großbritannien vorstellen

Internet news & surftipps

Nach Hackerangriff: Uni Maastricht bekommt Lösegeld mit Gewinn zurück

Empfehlungen der Redaktion

Regional baden württemberg

Rems-Murr-Kreis: Tatverdächtiger im Fall einer toten Seniorin sitzt in Haft

Regional baden württemberg

Calw: 27-Jähriger soll 25-Jährige getötet haben: Haftbefehl

Regional hamburg & schleswig holstein

Untersuchungen: Staatsanwaltschaft: Tote Frau im Wald wurde erwürgt

Regional bayern

Untersuchungshaft: Tödlicher Streit in Münchnen: Tatverdächtiger gefasst

Regional baden württemberg

Rhein-Sieg-Kreis: Spur führt in 34 Jahre altem Cold Case zu Doppelmörder

Regional niedersachsen & bremen

Ermittlungen : Bande soll Waffen gestohlen haben: Soldaten unter Verdacht

Regional sachsen

Leipzig-Plagwitz: 19-Jähriger in Straßenbahn getötet: 17-Jähriger in Haft

Regional bayern

Coburg: Nach Leichenfund: Verdächtiger in U-Haft