Bislang 14 Affenpocken-Fälle im Südwesten nachgewiesen

Die Zahl der Affenpocken-Fälle in Baden-Württemberg hat sich bis zum Dienstag auf 14 erhöht. Die Infizierten kommen nach Angaben des Gesundheitsministeriums in Stuttgart aus den Kreisen Ravensburg, Ludwigsburg, dem Ortenaukreis sowie aus Freiburg und Ulm sowie Stuttgart und Karlsruhe. Allein die Landeshauptstadt meldete bislang fünf Infizierungen.
Eine elektronenmikroskopische Aufnahme von Affenpocken-Viren ist zu sehen. © Freya Kaulbars/RKI/dpa/Archivbild

Der erste Affenpocken-Fall im Südwesten war Ende Mai nachgewiesen worden und betraf einen Mann aus dem Ortenaukreis. Es handelte sich um einen Reiserückkehrer aus Spanien. Zuletzt wurden auch Fälle bei Menschen bekannt, die nicht im Ausland waren.

Das Robert Koch-Institut (RKI) in Berlin schätzt das Risiko für die Gefährdung der Gesundheit der breiten Bevölkerung in Deutschland weiterhin als gering ein.

Affenpocken gelten verglichen mit den seit 1980 ausgerotteten Pocken als weniger schwere Erkrankung. Experten hatten vor einer Weiterverbreitung des Virus, etwa bei bevorstehenden Festivals und Partys gewarnt. Die Inkubationszeit beträgt laut RKI 5 bis 21 Tage. Die Symptome (darunter zum Beispiel Fieber und Hautausschlag) verschwinden gewöhnlich innerhalb weniger Wochen von selbst, können bei einigen Menschen aber zu medizinischen Komplikationen und in sehr seltenen Fällen auch zum Tod führen.

© dpa
Weitere News
Top News
Reise
Ab Mitte Dezember: Bahn erhöht Preise im Fernverkehr um fast fünf Prozent
Fußball news
Bundesliga: Trainer Urs Fischer verlängert bei Union Berlin
Auto news
Saftige Strafgebühren: BGH: Hohe Maut-Nachforderungen aus Ungarn zulässig
Musik news
Schwedischer Musiker: Firma von Abba-Sänger kauft Teile des Avicii-Songkataloges
Handy ratgeber & tests
Featured: Our Solar System: Googles AR-Ausstellung bringt Saturn, Venus & Co. via App in Dein Wohnzimmer
Tv & kino
Streaming: Marilyn Monroe, das Opfer: Biopic «Blond» bei Netflix
Tv & kino
Featured: Tausend Zeilen | Kritik: Besser als jede erfundene Geschichte
Internet news & surftipps
Computer: Tim Cook: Apple baut Entwicklungs-Standort München aus
Empfehlungen der Redaktion
Search
Affenpocken: Ministerium: Bislang 24 Fälle im Südwesten nachgewiesen
Regional baden württemberg
Viruserkrankung: Ministerium: Impfung gegen Affenpocken beginnt im Südwesten
Regional baden württemberg
Viruserkrankung: Bislang sechs Affenpocken-Fälle im Südwesten nachgewiesen
Regional mecklenburg vorpommern
Krankheit: Erster Affenpocken-Fall für Mecklenburg-Vorpommern gemeldet
Regional rheinland pfalz & saarland
Gesundheit: Saarland erhält 220 Dosen Impfstoff gegen Affenpocken
Search
Krankheit: Zahl der Affenpocken-Fälle in Hamburg nahezu verdoppelt
Regional hessen
Gesundheit: Hessen erhält 2000 Dosen Impfstoff gegen Affenpocken
Regional sachsen anhalt
Krankheiten: Erster bestätigter Affenpocken-Fall in Halle