Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Gentges besucht Notunterkunft für Asylsuchende

Für ankommende Flüchtlinge sind Unterbringungsmöglichkeiten rar. Offenburg schuf für einige Monate Platz in einer Messehalle. Nun informiert sich die verantwortliche Ministerin an Ort und Stelle.
Migrationsministerin Marion Gentges
Baden-Württembergs Migrationsministerin Marion Gentges während eines Interviews. © Bernd Weißbrod/dpa/Archivbild

Migrationsministerin Marion Gentges (CDU) wird heute (14.00 Uhr) die Notunterkunft für Asylsuchende in der Messe Offenburg besuchen. Nach Angaben des Regierungspräsidiums Freiburg wurde dort im Oktober Platz für bis zu 400 geflüchtete Menschen geschaffen. Die Halle der Kommune im Ortenaukreis steht demnach noch bis Ende Februar zur Verfügung.

Das Regierungspräsidium war laut einer früheren Mitteilung dankbar, dass die Stadt Offenburg und der Ortenaukreis bei der Erstaufnahme unterstützen. Die Messe Offenburg stand bereits von Oktober 2022 an zeitweise als Erstaufnahme-Einrichtung zur Verfügung.

Gentges hatte der Tageszeitung «Schwäbische Zeitung» Ende November gesagt, im Land fehlten feste 9000 Plätze für neu ankommende Flüchtlinge. Deswegen müssten in den kommenden Jahren neue Erstaufnahmezentren im Südwesten entstehen. Bislang betreibt das Land zehn Erstaufnahmeeinrichtungen. Von dort aus werden die Menschen in kleinere Unterkünfte verteilt, deren Betrieb Kreise und Gemeinden organisieren.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Briganti: Das Gold des Südens – Alle Infos zur Netflix-Historien-Serie
Tv & kino
Briganti: Das Gold des Südens – Alle Infos zur Netflix-Historien-Serie
Kirsten Dunst
Tv & kino
Brutal und realistisch: «Civil War» mit Kirsten Dunst
Sänger Sasha
Musik news
Sänger Sasha hätte gern eine eigene Fernsehshow
Bitcoin
Internet news & surftipps
Rekordhoch oder Absturz: Wie geht es mit dem Bitcoin weiter?
Pixel 8a: Alle Gerüchte zum neuen Mittelklasse-Smartphone von Google
Handy ratgeber & tests
Pixel 8a: Alle Gerüchte zum neuen Mittelklasse-Smartphone von Google
Galaxy AI auch für ältere Samsung-Geräte: Das ist neu in One UI 6.1
Handy ratgeber & tests
Galaxy AI auch für ältere Samsung-Geräte: Das ist neu in One UI 6.1
Erste Meisterschaft
1. bundesliga
Internationale Pressestimmen zum Titel von Bayer Leverkusen
Leere Autobahnen
Reise
So hoch ist die Staugefahr am Wochenende