KSC-Stürmer Schleusener trifft beim ersten Test vierfach

Stürmer Fabian Schleusener hat das erste Testspiel von Zweitligist Karlsruher SC in der Saisonvorbereitung zur Eigenwerbung genutzt. Beim 9:1 (4:0) gegen eine mittelbadische Amateurauswahl erzielte der 30-Jährige am Mittwoch auf dem Platz des B-Ligisten SV Niederbühl vier Treffer (46./52./67./71.) für den KSC. Zuvor hatten bereits die Nachwuchsspieler Stefano Marino (7.) und Eren Ötztürk (29.) sowie Malik Batmaz (30.) und Neuzugang Kelvin Arase (33.) getroffen. Marvin Wanitzek (75.) steuerte den neunten KSC-Treffer bei. Den Schlusspunkt setzten aber die Amateure durch den Kuppenheimer Steven Herbote in der 79. Minute.
Stürmer Fabian Schleusener von Zweitligist Karlsruher SC. © Uli Deck/dpa/Archivbild

Der KSC spielte unter anderem ohne den Südkoreaner Kyoung-Rok Choi (muskuläre Probleme) und Innenverteidiger Felix Irorere (Muskelfaserriss). Das nächste Testspiel bestreiten die Badener am Samstag beim SV Bühlertal. Höhepunkt der Vorbereitung soll das Spiel gegen Werder Bremen am 3. Juli in Zell am Ziller/Österreich werden.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Champions League: Bayerns Torspaß mit Mané und Sané: Lockeres 5:0 vor Dortmund
Musik news
Mit 90 Jahren: «Tochter eines Bergmanns»: Country-Star Loretta Lynn ist tot
Tv & kino
Medien: Privatfernsehen mit neuen Chefs auf Streamingkurs
Das beste netz deutschlands
Featured: iOS 16: So kannst Du das Suchfeld über dem Dock ausschalten
Tv & kino
Featured: The School for Good and Evil 2: Was wissen wir über die Fortsetzung?
Job & geld
Statistik: Zahl der Lehramtsabsolventen nimmt etwas zu
Auto news
Mit Benzintank oder Batterie: Neuer Maserati Granturismo kommt 2023
Internet news & surftipps
Elektronik: Europaparlament macht Weg für einheitliche Ladekabel frei
Empfehlungen der Redaktion
Regional baden württemberg
2. Bundesliga: KSC verpasst Erfolg: Dresden zum 16. Mal in Serie sieglos
2. bundesliga
2. Liga: KSC verpasst Erfolg - Dresden zum 16. Mal in Serie sieglos
Regional baden württemberg
2. Liga: Marius Gersbeck: Nach Verletzung zurück ins KSC-Tor
Regional baden württemberg
2. Bundesliga: KSC legt los: Eichner blendet Sorgen aus
Regional baden württemberg
2. Liga: KSC-Sportchef: Bei Suche nach Hofmann-Ersatz «kreativ sein»
Regional baden württemberg
2. Bundesliga: KSC-Trainer Eichner hofft auf Sturm-Duo - und Lerneffekt
2. bundesliga
2. Liga: Hamburger SV feiert Heimsieg gegen den Karlsruher SC
Regional hamburg & schleswig holstein
2. Bundesliga: HSV mit 1:0-Heimsieg gegen den KSC