Fünf Verletzte bei Brand in Einfamilienhaus

Fünf Menschen haben sich bei einem Brand im Erdgeschoss eines Einfamilienhauses in Plochingen (Kreis Esslingen) Rauchgasvergiftungen zugezogen. Sie wurden in ein Krankenhaus gebracht. Nach Auskunft der Polizei entstand in der Nacht zum Samstag am Gebäude und dem Inventar ein Schaden in Höhe von rund 12.500 Euro. Bei der Brandursache könnte es sich um einen technischen Defekt handeln.
Die Notrufnummer «112» steht auf einem Einsatzfahrzeug der Feuerwehr. © Thomas Warnack/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
1. bundesliga
3. Spieltag: Gladbach erobert Tabellenführung - Hertha weiter sieglos
People news
Mit 87 Jahren: «Brigitte Bardot der DDR» - Eva-Maria Hagen gestorben
Wohnen
Gefahr von oben: Unwetter: Wie schütze ich mich und mein Haus bei Starkregen?
Games news
Featured: MultiVersus: Alle Charaktere im Ranking in der Tier-List
Games news
Featured: Gaming im Tesla: Alle Infos zum Zocken im Elektroauto
Handy ratgeber & tests
Featured: Tower of Fantasy: Wichtige Tipps & Tricks zum Free2Play-MMO
Auto news
5x: Ideen für eine Mobilitätswende : Öko-Pendeln und im ÖPNV abhängen
Das beste netz deutschlands
Featured: Was ist 5G?
Empfehlungen der Redaktion
Regional baden württemberg
Tuttlingen: Topf mit Öl vergessen: 250.000 Euro Schaden
Regional baden württemberg
Auto einer Baufirma in Dresden angezündet: LKA ermittelt
Regional baden württemberg
Brand in Einfamilienhaus im Kreis Greiz
Regional baden württemberg
Mannheim : Heißer Wochenanfang: Mehrere Wohnhäuser im Südwesten brennen
Regional baden württemberg
Kreis Ludwigsburg: Elfjährige will Pommes kochen und steckt Küche in Brand
Regional baden württemberg
Zwei Verletzte und hoher Schaden bei Brand in Autowerkstatt
Regional baden württemberg
Brände: Mann stirbt unter tragischen Umständen bei Hausbrand
Regional baden württemberg
Biberach: Vier Leichtverletzte nach Brand auf Firmengelände