Alpakas begleiten Nikolaus und Knecht Ruprecht

Begleitet von zwei Alpakas sind Nikolaus und Knecht Ruprecht in Oberschwaben unterwegs gewesen. Autofahrer hielten am Freitag in Ertingen (Kreis Biberach) an und machten mit Handys Bilder von dem Quartett. Unter dem Nikolauskostüm steckte Alpaka-Besitzer Matthias Frick, der mit seinem als Knecht Ruprecht verkleideten Kollegen unterwegs zu einer Nikolausfeier war. «Einen Nikolausbesuch sind meine Alpakas nicht gewöhnt, wir laufen sonst immer in zivil», sagte Frick. Er bietet normalerweise Ausflüge an, bei denen Teilnehmer mit Alpakas entlang der Donau spazieren können.
Zwei als Nikolaus und Knecht Ruprecht verkleidete Männer sind mit Alpakas unterwegs. © Thomas Warnack/dpa
© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Australian Open: Djokovic verteidigt Vater nach Finaleinzug in Melbourne
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Musik news
Song Contest: Wer fährt für Deutschland zum ESC?
Games news
Featured: Dead Space Remake | Kritik: Der düstere Sci-Fi-Shooter in neuem Glanz
Tv & kino
Featured: Detektiv Conan: The Culprit Hanzawa bei Netflix – Alle Infos zum Spin-off
Auto news
Studie Activesphere: Audi zeigt coupéhaften Geländegänger
Das beste netz deutschlands
Ab zum Konzert auf der Couch: So funktionieren NFTs als Eintrittskarten für Musikevents
Handy ratgeber & tests
Featured: WhatsApp gegen Internetsperren: So funktioniert das Proxy-Feature
Empfehlungen der Redaktion
Regional niedersachsen & bremen
Leer: Nikolaus und Knecht Ruprecht beschenken Kinder
Tiere
Tierischer Trend: Wie geht man mit Alpakas auf der Hochzeit um?
Regional baden württemberg
Brauch: Nikoläuse starten in die Weihnachtszeit