Zusammenstoß: Drei Kinder und zwei Erwachsene verletzt

Bei einem Autounfall in Maulbronn (Enzkreis) sind fünf Menschen verletzt worden, darunter drei Kinder. Ein 23-Jähriger war am Dienstag in einer Kurve mit seinem Wagen auf die Gegenspur geraten, wie die Polizei mitteilte. Sein Auto krachte frontal in das Fahrzeug einer 40-Jährigen. Der Mann erlitt schwere Verletzungen. Die Frau und ihre drei Kinder im Alter von 2, 12 und 15 Jahren wurden leicht verletzt. Warum das Auto in den Gegenverkehr geraten war, blieb zunächst unklar. Es entstand ein Schaden von rund 35 000 Euro.
Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt auf einer Straße. © Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Symbolbild
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
1. bundesliga
Bundesliga: Unioner Zeitenwende? - Was ein Isco-Wechsel bedeuten würde
Musik news
Auszeichnungen: Jonas Brothers feiern «Walk of Fame»-Stern
Tv & kino
Film: Biopic über Michael Jackson geplant - mit Jaafar Jackson
Familie
Eltern sind gefragt: Von Podcast bis Musik: Was hört mein Kind sich an?
Tv & kino
Featured: Die besten Film-Podcasts: Quadrataugen, Cinema Strikes Back, Logenplatz und Co.
Das beste netz deutschlands
Verbraucherschutz: EU-Kommission: Online-Shops manipulieren oft
Auto news
Geladene Regelwerke: E-Auto: Fallstricke bei der Akku-Garantie umgehen
Das beste netz deutschlands
Featured: iOS 16.3: So kannst Du einen Sicherheitsschlüssel zur Apple ID hinzufügen