Atommeilerreserve: Kretschmann hält Entscheidung für richtig

Baden-Württembergs Regierungschef Winfried Kretschmann (Grüne) hält die Entscheidung für den Reservebetrieb von zwei süddeutschen Atommeilern für richtig. «Die oberste Priorität hat die Versorgungssicherheit im kommenden Winter - vor allem mit Blick auf die Netzstabilität», sagte er am Dienstag. Mit dem Stresstest stehe fest, dass es sinnvoll und notwendig sei, Vorbereitungen für einen möglichen Streckbetrieb der beiden Atommeiler Neckarwestheim (Landkreis Heilbronn) und Isar in Bayern zu treffen. Der Atomausstieg stehe damit jedoch keinesfalls in Frage. Es werde dafür Sorge getragen, dass die Sicherheit für Mensch und Umwelt garantiert sei.
Baden-Württembergs Regierungschef Winfried Kretschmann (Grüne) spricht bei einer Pressekonferenz. © Bernd Weißbrod/dpa/Archivbild

Baden-Württembergs Umweltministerin Thekla Walker (Grüne) hatte nach der Entscheidung von Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) auf noch offene Fragen verwiesen. Sie wollte noch im Laufe des Dienstag und in den nächsten Tagen mit dem Bund das weitere Vorgehen besprechen und «insbesondere sicherheitstechnische Aspekte klären». Der Energiekonzern EnBW will prüfen, ob sein Kernkraftwerk Neckarwestheim über das Jahresende hinaus betriebsbereit gehalten werden kann.

Habeck hatte bei der Vorstellung der Ergebnisse eines zweiten Netz-Stresstests angekündigt, dass zwei von den drei verbliebenen Atomkraftwerken in Deutschland bis Mitte April als Notreserve dienen sollen - darunter Neckarwestheim.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Unterschiedliche Berichte: Ronaldo entscheidet sich für saudischen Club Al-Nassr
Tv & kino
Fernsehen: RBB: Aus für preisgekrönte Talkshow «Chez Krömer»
Tv & kino
Netflix: Guillermo del Toros «Pinocchio»: Ein Stop-Motion-Meisterwerk
Job & geld
Statt Studium: Bund will mehr Ausbildungen
People news
Verleihung: Frank Zander mit zweitem Bundesverdienstkreuz geehrt
Handy ratgeber & tests
Featured: Nachtmodus und Co.: Handykamera-Vergleich der Flaggschiffe
Das beste netz deutschlands
Schnell surfen und sparen: Den passenden Internetanschluss finden
Auto news
Grüneres Angebot: Japaner unter Strom - mehr Kompakte mit Stecker bei Toyota
Empfehlungen der Redaktion
Regional baden württemberg
Atomkraft: Neckarwestheim als Notreserve: Viele Fragen offen
Regional baden württemberg
Ortenaukreis: Kretschmann: Entscheidung zu Neckarwestheim im Dezember
Regional baden württemberg
Atomkraftwerke: Strobl contra Kretschmann: Wankelmut hat Inflation befeuert
Regional baden württemberg
Landtag: Debatte über AKW-Streckbetrieb im Südwesten
Regional baden württemberg
Sicherheitscheck: Meiler GKN II könnte bis Februar 2023 laufen
Regional baden württemberg
Energiekrise : Strobl kritisiert Argumente gegen längere Atom-Laufzeiten
Regional baden württemberg
Atomkraft: Meiler Neckarwestheim könnte bis Februar 2023 laufen
Inland
Energiekrise: Umweltschützer kritisieren Weiterbetrieb von Atomkraftwerken