Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Drei Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Bei einem Frontalzusammenstoß auf der Neckartalstraße in Heilbronn sind drei Menschen verletzt worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, kam ein 22 Jahre alter Fahrer eines Autos in den Gegenverkehr und kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Auto einer 52 Jahre alten Frau. Ihr Fahrzeug geriet ins Schleudern und prallte gegen das Auto einer hinter ihr fahrenden 33-Jährigen. Warum der Mann von seiner Spur abkam, war zunächst unklar, ebenso, wie schwer die Verletzungen der Beteiligten waren.
Krankenwagen
Ein Rettungswagen auf Einsatzfahrt. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Der 22-Jährige, die 52-Jährige sowie ihre 23 Jahre alte Beifahrerin brachte der Rettungsdienst in ein Krankenhaus. Der Sachschaden wird auf etwa 45.000 Euro geschätzt. Die Neckartalstraße wurde wegen des Unfalls für etwa zwei Stunden voll gesperrt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Tv & kino
Starbesetzte Sci-Fi-Saga geht weiter: «Dune: Part Two»
Claudia Roth
Kultur
Antisemitismus in der Kultur - Was kann man tun?
Garden Lodge
Musik news
30 Millionen: Haus von Freddie Mercury steht zum Verkauf
Wlan-Router mit Glaskugel
Internet news & surftipps
Blick in die Glaskugel: Fortschritte bei Hologramm-Telefonie
Junge mit Smartphone
Internet news & surftipps
Problematische Social-Media-Nutzung bei Kindern weiter hoch
Samsung Galaxy Ring angekündigt: Was kann das smarte Schmuckstück?
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy Ring angekündigt: Was kann das smarte Schmuckstück?
Max Eberl
Fußball news
Eberl zwischen Suche und Umbau: «Bin kein Heilsbringer»
Schnitt-Verbot ab 1. März: Das gilt nun im Garten
Wohnen
Schnitt-Verbot ab 1. März: Das gilt nun im Garten