Sexismus beim Frühlingsfest: Schausteller wollen Kompromiss

04.05.2022 Sind Bilder von halbnackten Frauen an den Buden und Fahrgeschäften auf dem Stuttgarter Frühlingsfest sexistisch? Für die Stuttgarter Grünen ist die Sache eindeutig. Sie fordern Verbote, der Schaustellerverband will einen Kompromiss.

An einem Geschäft auf dem Stuttgarter Frühlingsfest sind verschiedene Figuren abgebildet. © Bernd Weißbrod/dpa/Archivbild

Welche Bilder auf dem Stuttgarter Frühlingsfest sind sexistisch und welche nicht? Um darüber zu entscheiden, wollen sich der Schaustellerverband Südwest Stuttgart und die Grünen-Fraktion im Stuttgarter Gemeinderat am Donnerstag (14.00 Uhr) auf dem Wasen treffen. Die Gemeinderatsfraktion der Stuttgarter Grünen hatte Abbildungen an den Buden und Fahrgeschäften auf dem Volksfest als «sexistisch» sowie «diskriminierend» bezeichnet und gefordert, diese sofort zu entfernen - beispielsweise geht es um halbnackte Frauen.

Der Schaustellerverband will nach eigenen Angaben einen Kompromiss statt Verbote. Der Verband selbst habe ein Treffen vorgeschlagen, teilte der Vorsitzende Mark Roschmann mit. Der Schaustellerverband könne als Interessenvertretung sensibilisieren, jedoch keine Verbote aussprechen, informierte Roschmann. Dies müsste der Veranstalter tun.

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

Tour de France: Zwei Jahre nach Horror-Crash: Jakobsen triumphiert im Sprint

Tv & kino

TV-Tipp: Guido Ganz mit neuer Wett-Show bei RTL 

Tv & kino

Abschied: Schauspieler William Cohn gestorben

Das beste netz deutschlands

Featured: Grüner Glasfaserausbau: Spatenstich für Vodafones umweltschonendes Pilotprojekt in Freiburg

People news

Mode: Pierre Cardin wäre 100 geworden: Feier in Venedig

Internet news & surftipps

Pressefreiheit: Türkei sperrt Webseite der Deutschen Welle

Reise

Etwa zehn Euro pro Person: Venedig verlangt ab 2023 von Tagestouristen Eintritt

Handy ratgeber & tests

Featured: Sony WH-1000XM5 vs. Sony WH-1000XM4: So hat Sony seine Kopfhörer verbessert

Empfehlungen der Redaktion

Panorama

Gesellschaft: Sexismusvorwürfe auf dem Rummel - Debatte in Stuttgart

Panorama

Stuttgarter Frühlingsfest: Schausteller reagieren auf Sexismus-Kritik

Panorama

Nach Sexismus-Kritik: Schausteller ändern Bilder auf dem Frühlingsfest

Regional baden württemberg

Gesellschaft: Schausteller ändern nach Sexismus-Kritik Bilder auf Fest

Regional baden württemberg

Sexismus: Grüne: Abbildungen auf Frühlingsfest «sexistisch»

Regional baden württemberg

Brauchtum: Cannstatter Volksfest wird ohne Einschränkungen geplant

Panorama

Brauchtum: Oktoberfest in München findet statt

Regional baden württemberg

Grüne: Politikerin fordert gratis Binden und Tampons auf Toiletten