Frost und Schnee in Baden-Württemberg

Menschen im Südwesten müssen sich zum Wochenauftakt auf winterliches Wetter einstellen: Ein Höhentief bestimmt das Wetter in Baden-Württemberg. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte, wird am Montag und in der Nacht zum Dienstag im Süden des Landes Frost und Glatteis erwartet. Im Westen soll es regnen. Im Schwarzwald und auf der Alb soll oberhalb von 800 Metern am Montagnachmittag ein bis drei Zentimeter Neuschnee fallen. In der Nacht zum Dienstag wird Nebel mit lokalen Sichtweiten unter 150 Metern erwartet.
Ein Auto fährt hinter einem schneebedeckten Zweig über die Straße. © Matthias Bein/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
18. Spieltag: Szoboszlais Zaubertore: RB Leipzig setzt Bayern unter Druck
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Internet news & surftipps
Internet: Twitter-Account der Luftwaffe gehackt
Handy ratgeber & tests
Featured: Apple Watch mit oder ohne Cellular?
Games news
Featured: Fire Emblem Engage: Tipps & Tricks zum Kampfsystem und mehr
Tv & kino
Fernsehen: Dunja Hayali moderiert das «heute journal»
Auto news
Bund und Länder einig: 49-Euro-Ticket kommt zum 1. Mai
People news
Niederländische Royals: Prinzessin Amalia reist erstmals offiziell in die Karibik
Empfehlungen der Redaktion
Regional baden württemberg
Wetter: Meteorologen erwarten wieder gefrierenden Regen und Glatteis
Wetter
Wetterbericht: Grauer Dezember mit Wolken, Regen, Frost und Schnee
Regional baden württemberg
Wetter: Winter hält Einzug: Neuschnee in Höhenlagen
Regional baden württemberg
Vorhersage: Schneefall im Schwarzwald: Bald wieder Tauwetter
Regional bayern
Wetter: Grüne Weihnacht mit milden Temperaturen und Regen
Regional hamburg & schleswig holstein
Wetter: Schneeband zieht durch Schleswig-Holstein
Wetter
Wetter: Neue Woche beginnt mit Frost
Regional bayern
Vorhersage: Nach Wärmeperiode normales Herbstwetter in Bayern