Krankenkasse: Mehr Corona-Krankschreibungen im Südwesten

Die Zahl der Krankschreibungen aufgrund einer Corona-Infektion hat im Südwesten laut einer Analyse der Krankenkasse Barmer zuletzt deutlich zugenommen. Wie aus Daten von Barmer-Versicherten hervorgehe, waren in der zweiten Juliwoche rund 5500 Menschen infolge einer Corona-Infektion krankgeschrieben, teilte die Krankenkasse am Mittwoch in Stuttgart mit. Das seien zweieinhalbmal so viele wie vor einem Monat, als die Krankenkasse rund 2200 Corona-Krankschreibungen unter ihren Versicherten in Baden-Württemberg verzeichnet habe.
Ein Mitarbeiter einer Arztpraxis notiert etwas auf einer Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung. © Paul Zinken/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

«Der diesjährige Spitzenwert lag im März bei mehr als 8750 Corona-Krankschreibungen innerhalb einer Woche», sagte Barmer-Landesgeschäftsführer Winfried Plötze. Von einer Entspannung der Infektionslage könne dennoch nicht die Rede sein, da die Zahlen seit Mitte Juni kontinuierlich stiegen.

Ähnlich ist die Entwicklung den Angaben zufolge bei den sonstigen Atemwegserkrankungen. Hier habe sich die Zahl der Krankschreibungen innerhalb von vier Wochen nahezu verdoppelt. Rund 5000 Versicherte seien in der zweiten Juliwoche etwa wegen einer Erkältung nicht arbeitsfähig gewesen. Die Barmer-Krankenkasse hat im Südwesten nach eigenen Angaben rund 760.000 Versicherte.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Fußball-WM: «Das gibt Ruhe»: Mbappé führt Frankreich ins Achtelfinale
People news
Musik: «Flashdance»-Sängerin Irene Cara ist tot
Internet news & surftipps
Sanktionen: Nationale Sicherheit: USA verbannen Huawei-Geräte vom Markt
People news
Britische Royals: Persönlicher Brief von Königin Elisabeth II. versteigert
People news
Schauspielerin: Anne Hathaway: Glamouröses Bild von mir ist nur Fassade
Das beste netz deutschlands
Featured: Vodafone Black Week: Jetzt die besten iPhone-Deals sichern
Auto news
Hochlauf der E-Mobilität: Verträgt das Stromnetz Millionen Wallboxen?
Internet news & surftipps
Kurznachrichtendienst: Musk verspricht «Amnestie» für gesperrte Twitter-Konten
Empfehlungen der Redaktion
Regional hamburg & schleswig holstein
Gesundheit: Barmer verzeichnet starken Anstieg der Grippeerkrankungen
Regional baden württemberg
Krankenkasse: Höchster Pandemie-Krankenstand in erstem Halbjahr 2022
Regional baden württemberg
Gesundheit: Seelenleiden im Wartezimmer: Mehr Fehltage wegen Psyche
Regional baden württemberg
Barmer: Immer mehr Menschen wegen Kopfschmerzen krankgeschrieben
Regional mecklenburg vorpommern
Pandemie: Corona-Erkrankungen häufig bei Erziehern und Praxispersonal
Regional thüringen
Fehlzeiten: Aufwärtstrend bei Krankschreibungen wegen Psyche
Regional mecklenburg vorpommern
Arbeit: Erkältungswelle plus Omikron gleich hoher Krankenstand in MV
Gesundheit
Auswertung: Zuletzt mehr Krankschreibungen wegen Atemwegserkrankungen