Radfahrer nach Unfall nahe Neuweiler in Lebensgefahr

Zeugen haben nahe Neuweiler (Landkreis Calw) einen bewusstlosen Radfahrer auf einem geteerten Feldweg gefunden. Der 53-Jährige schwebte nach einem Unfall am Sonntag in Lebensgefahr, wie die Polizei in Pforzheim mitteilte. Er habe vermutlich eine Bodenwelle über einer Baumwurzel übersehen und sei mit seinem Rennrad gestürzt. Der Mann erlitt schwere Kopfverletzungen. Er wurde per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.
Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug. © Jens Büttner/ZB/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
2. Liga: Perfekt: Weinzierl neuer Trainer beim 1. FC Nürnberg
People news
Leute: Kaley Cuoco über Flirt mit Johnny Galecki
Auto news
Trend zur Automatik: Viele Autofahrer schalten nicht mehr selbst
Familie
Aufklärung gefragt: Selfie auf Güterwagen: Jugendliche unterschätzen die Gefahr
Internet news & surftipps
Krieg gegen die Ukraine: Selenskyj mischt sich in Twitter-Streit mit Elon Musk ein
People news
Leute: Kanye West mit Rassismus-Slogan auf der Fashion Week
People news
Tokio-Hotel-Sänger: Bill Kaulitz will sich verlieben
Das beste netz deutschlands
Digitale Kunst: Software Krita ist zum Zeichnen da
Empfehlungen der Redaktion
Regional mecklenburg vorpommern
Unfall: Radfahrer fährt gegen Auto und wird schwer verletzt
Regional baden württemberg
Verkehr: Glätteunfälle im Raum Osnabrück
Regional niedersachsen & bremen
Kreis Emsland: 89-jähriger Autofahrer stirbt nach Unfall in Klinik