Vom VfB nach Bochum: Förster wechselt innerhalb Bundesliga

01.07.2022 Philipp Förster verlässt den VfB Stuttgart und wechselt innerhalb der Fußball-Bundesliga zum VfL Bochum. Bei seinem neuen Club unterschrieb er ein Arbeitspapier bis zum 30. Juni 2024, wie der VfL am Freitag mitteilte. Nach dpa-Informationen beträgt die Ablösesumme etwa eine halbe Million Euro. Försters Vertrag bei den Schwaben wäre im Juni 2023 ausgelaufen.

Ein Spielball liegt auf dem Rasen. © Stuart Franklin/Getty Images Europe/Pool/dpa/Symbolbild

Bochums Sport-Geschäftsführer Sebastian Schindzielorz beschreibt den 27-Jährigen als «guten Box-to-Box-Spieler, groß und robust. Neben diesen athletischen Komponenten ist er technisch sehr gut ausgebildet und bringt viel Dynamik ins Spiel.» VfB-Sportdirektor Sven Mislintat ergänzte: «Die vergangene Saison verlief für Philipp dann auch krankheits- und verletzungsbedingt nicht wunschgemäß. Mit dem Wechsel zum VfL Bochum bietet sich ihm die Chance zu einem Neustart.»

Förster lief für die erste Mannschaft des VfB 76 Mal auf und erzielte acht Treffer. Der gebürtige Brettener wurde unter anderem beim VfB ausgebildet, ehe er über die Stationen SV Waldhof Mannheim, 1. FC Nürnberg und SV Sandhausen zur Saison 2019/20 nach Stuttgart zurückkehrte. Damals überwies der VfB etwa geschätzte drei Millionen Euro an den SVS.

© dpa

Weitere News

Top News

Tv & kino

Talkshow: Frank Plasberg hört bei «Hart aber fair» auf

Handy ratgeber & tests

Featured: Galaxy Watch5 (Pro) vs. Galaxy Watch4 (Classic): So hat Samsung seine Smartwatch verbessert

1. bundesliga

Treffen in Dortmund: Watzke bleibt Aufsichtsratsvorsitzender der DFL

People news

Film: «Danke, Wolfgang» - Trauer um Star-Regisseur Petersen

People news

Empty Nest: «Mein Herz wird traurig sein» - Heidi Klum über Lenis Umzug

Handy ratgeber & tests

Featured: Tower of Fantasy: Tier-List – alle Charaktere und Waffen im Ranking

Tiere

Paarung mit Hauskatze: Der größte Feind der Wildkatze schmust gerne auf dem Sofa

Internet news & surftipps

Tech-Milliardär: Musks neue Twitter-Posse: Kauf von Man United war ein Witz

Empfehlungen der Redaktion

1. bundesliga

Vom VfB nach Bochum:: Philipp Förster wechselt innerhalb der Bundesliga

Regional nordrhein westfalen

Bundesliga: Philipp Förster wechselt vom VfB nach Bochum

Regional nordrhein westfalen

Neuzugang: VfL Bochum verpflichtet Stürmer Hofmann vom Karlsruher SC

1. bundesliga

Bundesliga: Bochum holt «Wunschlösung» Stafylidis aus Hoffenheim

1. bundesliga

Bundesliga: Gamboa verlängert seinen Vertrag beim VfL Bochum

1. bundesliga

33. Spieltag: Niederlage in Bochum: Bielefeld taumelt dem Abstieg entgegen

1. bundesliga

30. Spieltag: Bundesliga: BVB feiert sechs Tore - Hertha macht Platz gut

Regional mecklenburg vorpommern

Fußball: Hansa Rostock: Ex-Kapitän Riedel wechselt nach Mannheim