Mislintat: Kalajdzic-Verbleib «nicht sehr wahrscheinlich»

18.05.2022 Sportdirektor Sven Mislintat vom Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart rechnet mit einem Abgang von Stürmer Sasa Kalajdzic. «Es wäre überragend, wenn wir ihn als Spieler und Typen behalten können. Sehr wahrscheinlich ist dies aber meiner Einschätzung nach nicht», sagte Mislintat der «Sport Bild» (Mittwoch) über den österreichischen Nationalspieler, dessen Vertrag am 30. Juni 2023 ausläuft.

Sven Mislintat spricht. © Tom Weller/dpa/Archivbild

Wie der Sportsender Sky berichtete, soll am Mittwoch bereits das zweite Treffen zwischen den Verantwortlichen des bayerischen Fußball-Bundesligisten und Kalajdzic-Berater Sascha Empacher stattgefunden haben. Am Vortag sollen sich FCB-Sportvorstand Hasan Salihamidzic und Marco Neppe, Bayerns Technischer Direktor, erstmalig mit dem Management des 24 Jahre alten Österreichers getroffen haben.

Kalajdzic hatte in der abgelaufenen Saison, in der sich der VfB am letzten Spieltag auch dank eines Treffers des 24-Jährigen noch den Klassenverbleib sicherte, insgesamt sechs Tore erzielt. Unter anderen soll auch der FC Bayern München Interesse haben. «Natürlich» habe Kalajdzic das Zeug, um sich bei Spitzenvereinen durchzusetzen, sagte Mislintat. «Sasa hat in der Saison im letzten Jahr, in der Rückrunde und bei der EM gezeigt, dass er zu den absoluten Top-Zentrum-Stürmern in Europa zählt.»

Eine Ablöse für Kalajdzic wird auf bis zu 25 Millionen Euro geschätzt. Der Wiener «Kronen Zeitung» hatte der Angreifer kürzlich gesagt, dass zwar noch keine konkreten Angebote vorliegen würden, er in den kommenden Tagen aber Gespräche mit dem VfB und seinem Berater Sascha Empacher führen werde.

© dpa

Weitere News

Top News

Tv & kino

Featured: Obi-Wan Kenobi Staffel 2: Das ist die Bedingung für die Fortsetzung

1. bundesliga

Borussia Dortmund: Hummels voller Tatendrang: «Ich habe mir viel vorgenommen»

Reise

Neues aus der Reisewelt: Meeressaurier am Jadebusen und Fahrradversand mit der Bahn

Auto news

Zwischenbilanz: Ein Monat 9-Euro-Ticket: Hohe Nachfrage und weniger Stau

Tv & kino

Featured: Lightyear streamen: Wo und wann erscheint der Toy Story-Ableger im Heimkino?

Das beste netz deutschlands

Featured: Digital Detox mit Vodafone OneNumber: Gönn Dir digitale Auszeiten

Tv & kino

Featured: King of Stonks Staffel 2: Wird die deutsche Netflix-Serie fortgesetzt?

Internet news & surftipps

Smartphone-Nutzung: Scrollen auf dem Klo: Trend zum Toilettengang mit Handy

Empfehlungen der Redaktion

1. bundesliga

VfB Stuttgart: Mislintat hält Kalajdzic-Verbleib für «nicht wahrscheinlich»

1. bundesliga

Bundesliga: Noch keine konkreten Wechselangebote für VfB-Profi Kalajdzic

1. bundesliga

Abstieg verhindert: Analyse nach der Party: VfB «bereit, Fehler zu korrigieren»

1. bundesliga

VfB Stuttgart: Mislintat: Bei Angeboten für Topspieler gesprächsbereit

2. bundesliga

Bundesliga: Vagnoman-Wechsel vom HSV zum VfB droht zu platzen

Regional baden württemberg

Bundesliga: Barcelona-Gerüchte um VfB-Profi Sosa: Club äußert sich nicht

Regional hamburg & schleswig holstein

Fußball: Vagnoman-Wechsel zum VfB droht zu platzen

1. bundesliga

Bundesliga: «Kicker»: Kalajdzic erwägt Abschied vom VfB Stuttgart