Kramaric-Einsatz gegen FC Bayern fraglich

Der Einsatz von Topstürmer Andrej Kramarić im Spitzenspiel der Fußball-Bundesliga zwischen der TSG 1899 Hoffenheim und dem FC Bayern München ist sehr fraglich. «Andrej hat heute einen Lauftest unternommen, er hat noch Schmerzen im Fuß. Er wird es morgen im Abschlusstraining versuchen, dann werden wir sehen, ob er eine Option fürs Wochenende ist», sagte Trainer André Breitenreiter vor der Partie am Samstag (15.30 Uhr/Sky) in Sinsheim.
Hoffenheims Torschütze Andrej Kramaric jubelt über das Tor zum 1:0. © Uwe Anspach/dpa/Archiv

Der 31-Jährige plagt sich schon länger mit einer Sprunggelenkblessur herum und fehlte auch beim 5:1-Sieg im DFB-Pokal am Dienstagabend gegen den FC Schalke 04. Es sei keine schlimme Verletzung, hatte Breitenreiter da gesagt, aber man müsse aufpassen, dass sie nicht chronisch werde. Kramarić hat auch seine WM-Teilnahme mit Kroatien in Katar im Auge.

Auf jeden Fall ersetzen muss die TSG Abwehrchef Kevin Vogt wegen dessen Gelb-Sperre, zudem fehlen die Dauerverletzten Benjamin Hübner, Ihlas Bebou und Ermin Bičakčić. Angeschlagen ist Pavel Kadeřábek (Wadenprobleme).

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
People news
Schauspieler: Alec Baldwin nach Todesschuss bei Western-Dreh angeklagt
Fußball news
Transfermarkt: Sabitzer auf Leihbasis bis Saisonende zu Manchester United
Wohnen
Problem im Winter: Schimmelflecke durch sparsames Heizen: So wird man sie los
Internet news & surftipps
Streaming: Spotify hat mehr als 200 Millionen Abo-Kunden
Das beste netz deutschlands
Featured: Auf der Apple Watch Mobilfunk einrichten – im Guide erklärt
Auto news
Unter Strom: Mercedes rückt GLE mit Facelift näher an die E-Modelle
Tv & kino
Featured: Das Mädchen im Schnee, Staffel 2: Wie könnte die Thrillerserie bei Netflix weitergehen?
Tv & kino
Film: Biopic über Michael Jackson geplant - mit Jaafar Jackson