Hund «Rudi» findet bewusstlosen Handwerker

Ein Hund hat in Vogtsburg im Kaiserstuhl einen bewusstlosen Handwerker entdeckt und so womöglich Schlimmeres verhindert. Der 55-jährige Mann sei während Malerarbeiten in einer Baugrube plötzlich ohnmächtig geworden, teilte die Polizei in Breisach am Freitag mit. Die Kollegen des Handwerkers hätten von dieser Notlage nichts mitbekommen. Miniatur Bullterrier «Rudi» bemerkte beim Gassigehen den Ohnmächtigen und führte sein Frauchen zur Baugrube - die Halterin des Hundes holte daraufhin Hilfe. Der 55-Jährige sei so rasch nach dem Vorfall am Mittwoch von Notarzt und Rettungsdienst ärztlich versorgt worden, hieß es von der Polizei.
Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt auf einer Straße. © Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Fußball-WM: Neymar wieder fit: Superstar bereit für WM-Achtelfinale
People news
Komiker: Colonia-Duett: Hans Süper im Alter von 86 Jahren gestorben
Musik news
Musikpreise: «1Live Krone» nach Coronapause wieder aus Bochum
Testberichte
Kurztest: Opel Mokka-e : Scheinriese unter Strom
Games news
Featured: Intergalaktisches Fantasy-Spektakel: Die besten Warhammer-Games im Überblick
Internet news & surftipps
Internet: Twitter sperrt Kanye West erneut
Reise
Gestörte Zugverbindungen: Bahnstreik in Frankreich bremst Verkehr nach Deutschland aus
Handy ratgeber & tests
Featured: Waagen-Apps für Apple Watch: Diese synchronisieren sich mit dem iPhone
Empfehlungen der Redaktion
Tiere
Der geteilte Hund: Wann Dogsharing funktioniert - und wann nicht
Regional baden württemberg
Karlsruhe: Polizeihund stoppt flüchtigen Radfahrer
Regional baden württemberg
Schwäbisch Hall: Mann mit Stichverletzungen gefunden: Verdächtige in U-Haft