Brennendes Boot bei Speyer löst Alarm auf Rhein aus

28.05.2022 Ein in Flammen aufgegangenes Boot hat am Samstagmittag einen Alarm auf dem Rhein bei Speyer an der Landesgrenze zwischen Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg ausgelöst. «Zum Glück hatte die Feuerwehr Speyer gerade in der Nähe eine Übung und konnte das brennende Boot in den Hafen von Speyer schleppen und löschen», wie ein Sprecher der Feuerwehr Brühl in Baden-Württemberg sagte. Die übrigen Einsatzkräfte konnten demnach wieder einrücken.

Feuerwehrleute stehen zusammen, um den Einsatz zu besprechen. © David Inderlied/dpa/Symbolbild

Warum das Boot Feuer fing, war nach Angaben des Sprechers zunächst nicht bekannt. Verletzte habe es keine gegeben. Der sogenannte Rheinalarm werde bei Störfällen am Rhein ausgerufen. Die Feuerwehr Brühl war mit fünf Fahrzeugen, zwei Booten und 28 Einsatzkräften ausgerückt.

© dpa

Weitere News

Top News

Handy ratgeber & tests

Kolumne: Trau, schau, wem: Fake-Bewertungen im Netz

2. bundesliga

2. Liga: Keeper Ortega verabschiedet sich von Bielefelder Fans

Auto news

Nur noch als Hybrid: Neuer Honda Civic startet im Herbst

Tv & kino

Featured: Strange World: Kinostart und Handlung des neuen Animationsfilms von Disney bekannt gegeben

Job & geld

Unkalkulierbare Risiken: Sparkassenverband tritt bei Bitcoin-Handel auf die Bremse

Tv & kino

Featured: Wann kannst Du Star Trek: Strange New Worlds in Deutschland streamen? Alle Infos zum Start

Das beste netz deutschlands

Echt oder eingekauft? : Nicht auf Fake-Bewertungen im Netz reinfallen

Tv & kino

Featured: Das Mädchen auf dem Bild: Die wahre Geschichte von Franklin Delano Floyd und Sharon Marshall

Empfehlungen der Redaktion

Regional baden württemberg

Kreis Rastatt: Boot sinkt um ein Haar auf dem Rhein

Regional baden württemberg

Verletzte und hohe Schäden nach Weihnachtsbaum-Bränden

Regional nordrhein westfalen

Bergisch Gladbach : Feuer zerstört Wohnung in Mehrfamilienhaus