Autos gestreift: 91-Jähriger muss Führerschein abgeben

Ein 91-Jähriger hat in einem Parkhaus am Bodensee mit seinem Wagen mehrere Fahrzeuge gestreift. Bei seinen Runden am Freitag in Friedrichshafen sei sein Auto auch gegen eine Parkhauswand geraten, teilte die Polizei mit. Der Mann habe orientierungslos gewirkt. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus. Der Führerschein des Mannes wurde beschlagnahmt, er muss mit einer Anzeige wegen Straßenverkehrsgefährdung rechnen.
Ein Blaulicht leuchtet unter der Frontscheibe eines Einsatzfahrzeugs der Polizei. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Handball-WM: «Weltklasse» von Wolff: DHB-Team besiegt Ägypten
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Internet news & surftipps
Internet: Twitter-Account der Luftwaffe gehackt
Games news
Featured: Fire Emblem Engage: Tipps & Tricks zum Kampfsystem und mehr
Tv & kino
Fernsehen: Dunja Hayali moderiert das «heute journal»
Auto news
Bund und Länder einig: 49-Euro-Ticket kommt zum 1. Mai
People news
Niederländische Royals: Prinzessin Amalia reist erstmals offiziell in die Karibik
Internet news & surftipps
Chip-Hersteller: Intel mit Umsatzeinbruch und Verlust - Aktie fällt
Empfehlungen der Redaktion
Regional mecklenburg vorpommern
Vorpommern-Rügen: Mann fährt angetrunken mit Kindern: Vier Menschen verletzt
Regional baden württemberg
Rhein-Neckar-Kreis : Betrunkener Autofahrer gerät auf Gegenfahrbahn: Verletzte
Regional mecklenburg vorpommern
Unfall: Autofahrerin rammt Wagen: Mann mit 2,2 Promille fliegt auf
Regional nordrhein westfalen
Duisburg: Unbeteiligter Mann bei mutmaßlichem Autorennen verletzt
Regional berlin & brandenburg
Berlin: Unfall an Kreuzung in Lichtenberg: Sechs Verletzte
Regional berlin & brandenburg
Polizeikontrolle: Sohn flüchtet mit Auto der Mutter und fährt gegen Mast
Regional rheinland pfalz & saarland
Landkreis Alzey-Worms: Nach Prosecco-Frühstück: Autofahrer mit über 3 Promille
Regional baden württemberg
Verkehrskriminalität: 15-Jähriger im vollbesetzten Auto am Steuer