ADAC: Ferienauftakt sorgt für staureichstes Wochenende

Der ADAC zieht Halbzeitbilanz: Der Ferienauftakt in Bayern hat nach Angaben des Automobilclubs zu dem bisher staureichsten Wochenende des Jahres geführt. Insgesamt registrierte der ADAC zwischen dem 29. und 31. Juli 924 Staumeldungen mit einer Gesamtlänge von etwas mehr als 2300 Kilometern auf den bayerischen Autobahnen, wie der Automobilclub am Freitag mitteilte. Im Vergleich zum Vorjahr, nahm das Stauniveau in den ersten drei Wochen der Sommerferien jedoch ab. Das befürchtete Stau-Chaos mit längeren Staus als 2019 blieb aus.
Lkw und Pkw fahren auf der Autobahn A8. © Peter Kneffel/dpa/Archivbild
© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Champions League: 0:2 in Porto: Seoane muss um Job bangen, Gerüchte um Alonso
Tv & kino
«Megalopolis»: Francis Ford Coppola holt Dustin Hoffman für Film an Bord
Musik news
Mit 90 Jahren: «Tochter eines Bergmanns»: Country-Star Loretta Lynn ist tot
Tv & kino
Medien: Privatfernsehen mit neuen Chefs auf Streamingkurs
Auto news
Flache Limousine: Möglichst wenig Widerstand: Hyundai fährt Ioniq 6 vor
Das beste netz deutschlands
Featured: iOS 16: So kannst Du das Suchfeld über dem Dock ausschalten
Job & geld
Statistik: Zahl der Lehramtsabsolventen nimmt etwas zu
Internet news & surftipps
Elektronik: Europaparlament macht Weg für einheitliche Ladekabel frei
Empfehlungen der Redaktion
Familie
Himmelfahrt: ADAC erwartet am langen Wochenende viele Staus in NRW
Regional nordrhein westfalen
Himmelfahrts-Wochenende: ADAC erwartet ab Mittwochmittag viele Staus in NRW
Regional nordrhein westfalen
Urlaubsrückkehr: Zunächst kein Verkehrschaos zum Ferienende in NRW
Regional bayern
Verkehr: Rund 10.000 km Stau in den Sommerferien auf Autobahnen
Regional niedersachsen & bremen
Verkehr: ADAC erwartet staureiches Wochenende: Schlangen auch Freitag
Panorama
Verkehr: Reichlich Reiseverkehr und Staus im Norden
Regional niedersachsen & bremen
Verkehr: Staus durch Reiseverkehr auf Niedersachsens Autobahnen
Panorama
Verkehr : Sommerferien sorgen für Staus auf den Autobahnen