Vollbesetzter Zug erfasst Auto von Betrunkenem

An einem Bahnübergang in der Nähe von Bad Schussenried (Landkreis Biberach) ist am Dienstagabend ein Regionalzug mit dem Auto eines Betrunkenen kollidiert. Der 37 Jahre alte Autofahrer war mit seinem Wagen auf den Gleisen steckengeblieben, konnte aber noch rechtzeitig aussteigen und alarmierte die Einsatzkräfte, wie die Polizei mitteilte. Kurz darauf raste ein Regionalzug in das Fahrzeug und schob das Auto mehr als 100 Meter vor sich her. Die rund 150 Fahrgäste des Zuges und das Personal blieben demnach unverletzt. Der Mann kam mit leichten Verletzungen davon. Laut einem Alkoholtest hatte der 37-Jährige mehr als 1,5 Promille intus.
Ein Auto klemmt unter einem Regionalzug. © David Pichler/dpa

Zeugenangaben zufolge war der Autofahrer zuvor über einen Kreisverkehr gefahren und später in eine gesperrte Landkreisstraße abgebogen, die zu dem Bahngleis führt.

Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 100.000 Euro. Die Bahnstrecke war nach Polizeiangaben aufgrund von Bergungsarbeiten vorerst gesperrt. Die Bahn richtete zwischenzeitlich einen Schienenersatzverkehr ein. Man gehe nicht davon aus, dass es am Mittwoch zu nennenswerten Beeinträchtigungen im Zugverkehr komme, sagte ein Bahnsprecher auf Anfrage.

© dpa
Weitere News
Top News
Tv & kino
Fernsehen: ProSiebenSat.1-Chef Rainer Beaujean geht
Fußball news
Champions League: Bayern mit «Hunger und Energie» in BVB-Woche
Tv & kino
Featured: Stimmen in Encanto: Daher kennst Du die deutschen Synchronsprecher:innen
Musik news
Rockband: Mando-Diao-Sänger genießt Rückkehr auf die Bühne
Auto news
Maserati Gran Turismo: Schön elektrisch
Internet news & surftipps
Finanzen: Bitcoin: Virtuelles Schürfen wird immer klimaschädlicher
Handy ratgeber & tests
Featured: Archero-Tipps: Gibt es Cheats oder Promo-Codes für das Handyspiel?
Handy ratgeber & tests
Featured: Gibt es Promo-Codes im Oktober 2022 zu RAID: Shadow Legends?
Empfehlungen der Redaktion
Regional baden württemberg
Landkreis Heilbronn: Regionalbahn kollidiert mit Lastwagen: Keine Verletzten
Regional bayern
Alb-Donau-Kreis: Zwei Schwerverletzte bei Kollision von Zug und Bus nahe Ulm
Regional rheinland pfalz & saarland
Landkreis Germersheim: Zug rammt Auto an Bahnübergang: Sieben Verletzte