Ulm kassiert Eurocup-Niederlage: Auffälliges Caboclo-Debüt

Basketball-Bundesligist ratiopharm Ulm ist mit einer deutlichen Niederlage in die zweite Hälfte der Gruppenphase im Eurocup gestartet. Das Team von Trainer Anton Gavel verlor am Mittwochabend bei Reyer Venezia mit 69:89 (32:51).
Ulms Trainer Anton Gavel gestikuliert. © Uwe Anspach/dpa/Archivbild

Damit verpassten die Ulmer den sechsten Sieg im zehnten Spiel, mit dem sie zu den Italienern aufgeschlossen hätten. Die Schwaben haben als Tabellensiebter weiter gute Chancen auf das Weiterkommen ins Achtelfinale, das die besten acht von zehn Teams der Gruppe A erreichen.

Der zuletzt verpflichtete brasilianische Ex-NBA-Profi Bruno Caboclo zeigte ein auffälliges Debüt bei den Ulmern und kam als bester Werfer der Gäste auf 18 Zähler und dazu acht Rebounds.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Nationalmannschaft
Nationalmannschaft: Flick und seine Ü30-Torhüter: Ter Stegens Moment ist da
People news
«Walk of Fame»: «Friends»-Star Courteney Cox putzt ihren Hollywood-Stern
Musik news
Popstar: Bad Bunny von Ex-Freundin auf 40 Millionen Dollar verklagt
Tv & kino
Hollywood: Nicolas Cage in «Renfield»-Trailer als bissiger Dracula
Das beste netz deutschlands
Sachen im Netz verkaufen: Online statt Flohmarkt - so werden Sie Gebrauchtes los
Reise
Mehr Nachhaltigkeit am Himmel: So wollen Airlines Lebensmittelabfälle vermeiden
Das beste netz deutschlands
Für Android und iOS: «Tomb Raider Reloaded»: Action-Ballerei auf dem Smartphone
Das beste netz deutschlands
Für den Heimgebrauch: Podcast-Mikros auf Herz und Nieren getestet