Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Backen mit Holzbackofen in Schule: Acht Schüler in Klinik

Beim Backen mit einem Holzbackofen im Schulunterricht ist ein Kind am Freitag in Reichenbach am Heuberg (Kreis Tuttlingen) benommen zusammengesackt. Acht der insgesamt neun Kinder der Schulklasse kamen vorsorglich ins Krankenhaus. Die Viertklässler im Alter von neun bis zehn Jahren hatten sich im Rahmen eines Sachkundeunterrichts im örtlichen Backhaus zusammengefunden, wie die Polizei mitteilte. Sie wollten mit Hilfe des Holzbackofens Brot backen, der zu Unterrichtsbeginn angefeuert wurde.
Feuerwehr
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr. © Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Nachdem die Kinder über Unwohlsein und Übelkeit geklagt hatten und eines sogar zusammengebrochen war, riefen die Verantwortlichen den Notruf und lüfteten das Gebäude. Die Feuerwehr stellte hinterher erhöhte CO2-Werte fest. Insgesamt 20 Rettungswagen sowie weitere Rettungskräfte und Feuerwehren rückten an. Vermutet wurde, dass die erhöhten CO2-Werte vom Holzbackofen verursacht wurden.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Paolo Taviani
Tv & kino
Regisseur Paolo Taviani mit 92 Jahren gestorben
Dwayne «The Rock» Johnson
Tv & kino
Dwayne Johnson und Rita Moreno sind Oscar-Helfer
Last Epoch: Die besten Primalisten-Builds für Druide, Tiermeister & Schamane
Games news
Last Epoch: Die besten Primalisten-Builds für Druide, Tiermeister & Schamane
4G vs. 5G: So unterscheidet sich LTE vom Highspeed-Mobilfunkstandard
Das beste netz deutschlands
4G vs. 5G: So unterscheidet sich LTE vom Highspeed-Mobilfunkstandard
Facebook-Konzern Meta
Internet news & surftipps
Meta will Verträge mit australischen Medien nicht verlängern
OpenAI - ChatGPT
Internet news & surftipps
ChatGPT-Firma kooperiert mit Roboter-Entwickler
Max Eberl
Fußball news
Eberl legt bei Bayern los: Tribünengast mit vielen Aufgaben
Eine Person misst ihren Puls händisch
Gesundheit
Herzgesundheit im Blick: So messen Sie Ihren Puls selbst