Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Auto landet in Bachbett in Waiblingen: 84-Jähriger gerettet

Ein Autofahrer ist mit seinem Wagen in Waiblingen (Rems-Murr-Kreis) in einem Bach gelandet und musste von der Feuerwehr gerettet werden. Ein Gast einer Pizzeria in der Nähe rief die Rettungskräfte und berichtete von einem Auto, das «im Bachbett spazieren fuhr», wie die Polizei am Donnerstagabend mitteilte. Wegen des hohen Wasserstands trieb das Fahrzeug zunächst den Schüttelgrabenbach entlang und kam erst an der Querung Alte Rommelshauser Straße zum Stehen.
Unfall
Die Leuchtschrift «Unfall» auf dem Dach eines Polizeiwagens. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Der 84-jährige Fahrer wurde aus dem Auto gerettet und leicht unterkühlt in ein Krankenhaus gebracht. Wieso das Auto im Bach landete, war zunächst unklar. Die Bergung des Wagens aus dem unzugänglichen Bachbett dauerte am späten Donnerstagabend noch an.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Paris Hilton
People news
Paris Hilton stellt Töchterchen London vor
Jodie Foster
People news
Jodie Foster im Zement von Hollywood verewigt
Sophia Thiel und Alexandru Ionel
Tv & kino
«Let's Dance»: Erneut 30 Punkte - zwei Tanzpaare raus
Erotik auf Smartphone
Internet news & surftipps
Verschärfte EU-Auflagen für Online-Sexplattformen
Volker Wissing
Internet news & surftipps
Wissing bei Digitalministerkonferenz: Einsatz von KI fördern
iOS 18: KI-Funktionen und weitere Gerüchte zum Apple-Betriebssystem
Handy ratgeber & tests
iOS 18: KI-Funktionen und weitere Gerüchte zum Apple-Betriebssystem
Max Verstappen
Formel 1
Verstappen siegt im ersten Sprint der Saison vor Hamilton
Reserviert-Schild im Restaurant
Job & geld
Trotz Reservierung nicht auftauchen? Das kann teuer werden