Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Auto fängt an Drive-In-Schalter an zu brennen

Brenzlige Situation am Drive-In-Schalter: Als eine Mutter mit ihren Kindern am späten Samstagabend bei einem Schnellrestaurant vorfuhr, bemerkte sie plötzlich Rauch unter ihrem Auto. Wie die Polizei mitteilte, stellte die 35-Jährige den Wagen daraufhin schnell in einer Parkbucht ab und stieg mit ihren Kindern (12, 14) aus. Zu dem Zeitpunkt waren bereits lodernde Flammen unter dem Fahrzeug zu sehen.
Feuerwehr
Ein Feuerwehrfahrzeug ist mit Blaulicht auf Einsatzfahrt. © Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Als die Feuerwehr auf dem Parkplatz des Fast-Food-Restaurants in Rauenberg (Rhein-Neckar-Kreis) eintraf, stand das Auto komplett in Brand. Das Feuer war nach Polizeiangaben schnell unter Kontrolle. Es wurde niemand verletzt. Die Brandursache war vermutlich ein technischer Defekt.

An dem Auto entstand ein Schaden von schätzungsweise 50.000 Euro, an dem Gebäude des Schnellrestaurants von etwa 20.000 Euro, da durch die Hitze- und Rußentwicklung Teile des Gebäudes zerstört oder verunreinigt wurden.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Tv & kino
Holger M. Wilhelm zurück bei «Dahoam is Dahoam»
Tv & kino
«Falling Into Place» - Romanze von Aylin Tezel
Die VIVA-Story – zu geil für diese Welt: Alles über die neue ARD-Doku
Tv & kino
Die VIVA-Story – zu geil für diese Welt: Alles über die neue ARD-Doku
Hologramm-Kommunikation
Internet news & surftipps
Telefónica peilt Marktstart für Hologramm-Telefonie an
Cyberkriminalität
Internet news & surftipps
Internetuser sehen sich von Cyberkriminalität bedroht
Meta
Internet news & surftipps
Meta auf 550 Millionen Euro Schadenersatz verklagt
Mercedes-Benz Stadium
Fußball news
Acht US-WM-Stadien Gastgeber für Copa America im Sommer
Operation
Gesundheit
Verwirrt nach der OP: Was hinter einem Delir steckt