Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Arbeiter erleiden Rauchgasvergiftung in Werkstatthalle

Drei Männer haben in einer Werkstatthalle in Schliengen (Kreis Lörrach) eine Rauchgasvergiftung erlitten. Messgeräte der eintreffenden Rettungskräfte hatten wegen einer erhöhten Kohlenmonoxid-Konzentration in der Halle angeschlagen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Wie es dazu kam, war zunächst unklar. Dies sei Gegenstand der Ermittlungen, hieß es. Einer der drei Arbeiter war am Freitag bewusstlos zusammengebrochen, ein anderer verständigte daraufhin den Notruf. Alle drei kamen in Krankenhäuser.
Blaulicht
Der Hinweis «Gefahr» leuchtet auf dem Dach eines Einsatzwagens der Polizei. © Jan Woitas/dpa/Symbolbild

Auch ein Mehrfamilienhaus in Esslingen wurde am Montag geräumt, weil in einer Wohnung an einem Gaskachelofen Kohlenmonoxid ausgetreten war. Zwei Bewohner kamen zur Untersuchung in eine Klinik. Die anderen durften später wieder in das Gebäude.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Ich hab' noch so viel vor
Tv & kino
Zum Teufel mit den Prognosen: «Ich hab' noch so viel vor»
Prinzessin Leonor erhält Auszeichnung in Spanien
People news
Kronprinzessin Leonor in Spanien gleich dreifach geehrt
Filmfestival in Cannes - «The Apprentice»
Tv & kino
Trump will gegen Film über ihn vorgehen
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
KI-Gesetz der EU endgültig beschlossen
KI-Gipfel in Südkorea
Internet news & surftipps
KI-Gipfel: Unternehmen verpflichten sich zu KI-Sicherheit
Smarte Growbox: Hey-abby Grow Box «OG Edition»
Das beste netz deutschlands
Smarte Growboxen: Einfacher Cannabis-Anbau zu Hause
Toni Kroos
Fußball news
Königlicher Kroos hört nach EM auf: «Happy und traurig»
Rollstuhl vor einem behindertengerechten Beet
Wohnen
Garten für alle: Barrierefreiheit im Grünen