Bahn trifft doppelt: Waldhof Mannheim dreht Partie

Dank Bentley Baxter Bahns Doppelpack hat sich der SV Waldhof Mannheim sechs Tage nach der 2:6-Niederlage beim SV Meppen erfolgreich zurückgemeldet. Die Baden-Württemberger bewiesen am Samstag gegen Borussia Dortmund II Moral und gewannen trotz eines zwischenzeitlichen Rückstands mit 2:1 (0:1). Bahn egalisierte nach 64 Minuten den Führungstreffer von Justin Njinmah (2.). Sieben Minuten später legte er das zweite Tor nach und besiegelte dadurch die Niederlage der Gäste.
Ein Fußball liegt vor der Partie im Netz. © Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Nach den beiden Gegentoren kam von der zweiten Mannschaft der Borussia zu wenig. Die Mannheimer klettern mit nun zehn Punkten auf den sechsten Platz in der Tabelle, Dortmund II liegt auf Rang 13.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Unterschiedliche Berichte: Ronaldo entscheidet sich für saudischen Club Al-Nassr
Tv & kino
Fernsehen: RBB: Aus für preisgekrönte Talkshow «Chez Krömer»
Tv & kino
Netflix: Guillermo del Toros «Pinocchio»: Ein Stop-Motion-Meisterwerk
People news
Verleihung: Frank Zander mit zweitem Bundesverdienstkreuz geehrt
Reise
Mehr Platz: ICE 3 Neo gestartet
Handy ratgeber & tests
Featured: Nachtmodus und Co.: Handykamera-Vergleich der Flaggschiffe
Das beste netz deutschlands
Schnell surfen und sparen: Den passenden Internetanschluss finden
Auto news
Grüneres Angebot: Japaner unter Strom - mehr Kompakte mit Stecker bei Toyota
Empfehlungen der Redaktion
Regional baden württemberg
3. Liga: Waldhof schlägt zu: Baxter Bahn, Malachowski und Taz kommen
Regional niedersachsen & bremen
3. Liga: Osnabrück unterliegt in Elversberg
Regional baden württemberg
3.Liga: Mannheim bleibt auswärts weiter sieglos: 2:3 bei Freiburg II
Regional baden württemberg
3. Liga: Zweitligaerfahrener Keita-Ruel verstärkt Waldhof Mannheim
Regional niedersachsen & bremen
3. Liga: «Jeder rennt für jeden»: Aufsteiger Oldenburg überrascht
Regional bayern
Fußball: Ingolstadt will Pokal-Aus aufarbeiten
Sport news
Eishockey-Weltmeisterschaft: Verpasster WM-Gruppensieg - Söderholm mit Schiri-Frust
1. bundesliga
Bundesliga: Stuttgart feiert ersten Sieg - Frankfurt überrollt Bayer