«Laden dicht kriegen»: Kreuzer mahnt Karlsruher Defensive an

Sportgeschäftsführer Oliver Kreuzer hat mit Blick auf den Saisonauftakt des Karlsruher SC am kommenden Sonntag beim SC Paderborn eine bessere Defensivarbeit angemahnt. «Wir müssen schauen, dass wir den Laden dicht kriegen. Wir müssen einfacher verteidigen», sagte der 56-Jährige der Deutschen Presse-Agentur.
Ein Fußballspieler spielt den Ball. © Uwe Anspach/dpa/Symbolbild

In den vergangenen fünf Vorbereitungsspielen hat der Fußball-Zweitligist 15 Gegentore kassiert, drei davon beim 2:3 bei der Generalprobe gegen den Drittligisten 1. FC Saarbrücken am Samstag. «Wir haben nach hinten ungenügend verteidigt. So kann man in der zweiten Liga nicht verteidigen. Das wird nicht reichen. Punkt», betonte Kreuzer.

Der KSC muss aktuell auf vier verletzte Abwehrspieler verzichten: Christoph Kobald, Daniel O'Shaughnessy, Felix Irorere und Sebastian Jung. Dazu fehlt Stammtorhüter Marius Gersbeck nach einer Operation an der Hand. «Die Mannschaft kann Paderborn dennoch schlagen», sagte Kreuzer. «Aber nur dann, wenn wir verteidigen wie Männer. Wie Zweitliga-Spieler.» Ziel der Karlsruher für die kommende Saison ist wie in der vergangenen Spielzeit der Ligaverbleib.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Bundesliga: Kahns Chefansage - Musiala ist Bayerns-«Schlüsselspieler»
People news
Britisches Königshaus: Prinz William fordert mehr Sicherheit für Kinder im Internet
Games news
Featured: Dead by Daylight: Alle Promo-Codes im Oktober 2022
Games news
Featured: Archero-Tipps: Gibt es Cheats oder Promo-Codes für das Handyspiel?
Handy ratgeber & tests
Featured: Gibt es Promo-Codes im Oktober 2022 zu RAID: Shadow Legends?
Internet news & surftipps
Autobauer: Tesla-Chef Musk führt Roboter-Prototypen vor
Wohnen
Hydraulischer Abgleich : Nicht umlegbar: Kosten für Heizungsoptimierung
Auto news
Panorama: Oldtimer-Rallye Colorado Grand: Dem Himmel so nah
Empfehlungen der Redaktion
Regional baden württemberg
2. Bundesliga: KSC legt los: Eichner blendet Sorgen aus
Regional baden württemberg
2. Liga: KSC-Sportchef: Bei Suche nach Hofmann-Ersatz «kreativ sein»
Regional baden württemberg
Fußball: KSC reagiert auf Verletztenmisere: Ambrosius kommt
Regional baden württemberg
Transfermarkt: Kreuzer verlängert beim KSC: Und will Kader noch verkleinern
Regional baden württemberg
2. Bundesliga: Vor Duell mit HSV: Pokal-Aus schmerzt KSC-Coach noch immer
Regional baden württemberg
2. Bundesliga: KSC-Trainer Eichner hofft auf Sturm-Duo - und Lerneffekt
Regional baden württemberg
Testspiel: KSC gewinnt gegen Winterthur deutlich: Duo feiert Comeback
Regional baden württemberg
2. Liga: Marius Gersbeck: Nach Verletzung zurück ins KSC-Tor