FCH-Trainer Schmidt hofft auf Sieg bei St. Pauli

Obwohl der 1. FC Heidenheim gegen den FC St. Pauli zuletzt viermal nacheinander den Kürzeren gezogen hat, freut sich Trainer Frank Schmidt auf das Flutlichtspiel in Hamburg. «Besser geht es nicht», sagte er einen Tag vor dem Duell am Millerntor am Samstag (20.30 Uhr/Sky und Sport 1) in der 2. Fußball-Bundesliga. «Es ist immer etwas Besonderes dort zu spielen. Das war schon für mich als Spieler das Schönste und das ist auch als Trainer so geblieben.»
Heidenheims Trainer Frank Schmidt blickt nach oben. © Stefan Puchner/dpa/Archivbild

Während Kevin Sessa nach auskurierter Mandelentzündung wieder mittrainieren konnte, fallen Stefan Schimmer (Muskelfaserriss) und Jan Schöppner (Sprunggelenkverletzung) aus. Wer Schöppner vertreten wird, ist noch nicht klar. Als mögliche Optionen nannte Schmidt Norman Theuerkauf, Dzenis Burnic, Andreas Geipl und Thomas Keller.

Der Trainer des Tabellenfünften erwartet ein Spiel auf Augenhöhe, sagte aber auch: «Es wird auch Zeit, dass wir mal wieder gegen St. Pauli gewinnen.» Der Gegner liegt auf dem zwölften Rang und ist seit fünf Spielen sieglos.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Fußball-WM in Katar: Bierhoffs Votum für Füllkrug: «Zentraler Stürmer immer gut»
Reise
Weitgehend unentdeckte Perlen : Südosten Europas will 2023 mit Kulturhauptstädten glänzen
Auto news
Mehr Luxus: Bringt Genesis den G90 nach Europa?
Das beste netz deutschlands
Ladeverhalten und Akkuanzeige: iPhone-Update: Apple werkelt weiter an iOS 16
Das beste netz deutschlands
Gleicher Preis für alle?: Online-Shoppen: Verstöße gegen Geoblocking-Verordnung melden
Das beste netz deutschlands
Featured: Black Week-Deals bei Vodafone: Sichere Dir die neusten Samsung-Smartphones zum Top-Preis
Musik news
Musik: Trauer um Fleetwood-Mac-Musikerin Christine McVie
People news
Film: Diane Kruger: «Wollte lange keine Kinder haben»
Empfehlungen der Redaktion
2. bundesliga
2. Liga: 1. FC Heidenheim schlägt KSC und ist zweitbestes Heimteam
Regional hamburg & schleswig holstein
2. Bundesliga: FC St. Pauli gegen Heidenheim auch ohne Paqarada
2. bundesliga
2. Liga: Heidenheim besiegt Paderborn im Verfolgerduell
Regional baden württemberg
Verfolgerduell: Heidenheim verdrängt Paderborn von Rang drei
2. bundesliga
15. Spieltag: Fortuna und Heidenheim machen Druck in der 2. Liga
2. bundesliga
2. Liga: Darmstadt 98 holt Punkt beim heimstarken FC St. Pauli
2. bundesliga
Spektakel: Tore ohne Ende in Liga zwei - HSV nach 4:2 auf Platz zwei
Regional hamburg & schleswig holstein
Bundesliga: Pause: St. Pauli-Keeper Vasilj muss operiert werden