2:1 gegen Hannover: Heidenheim bleibt oben dran

Durch einen Sieg gegen Hannover 96 bleibt der 1. FC Heidenheim in Reichweite zu den Aufstiegsplätzen der 2. Fußball-Bundesliga. Im Verfolgerduell am Sonntagnachmittag stellten Denis Thomalla (32. Minute) und Tim Kleindienst (61.) den 2:1 (1:0)-Erfolg für das Team von Trainer Frank Schmidt sicher. Für die Gäste traf Cedric Teuchert (90.).
Heidenheims Tim Kleindienst (M) erzielt das 2:0. © Stefan Puchner/dpa

Die Heidenheimer klettern mit 20 Zählern auf den vierten Platz, Hannover rutscht nach der zweiten Niederlage nacheinander auf den siebten Rang ab. «So viele Punkte hatten wir noch nie nach elf Spieltagen», sagte Coach Schmidt beim Pay-TV-Sender Sky.

Sein Team war die deutlich bessere Mannschaft. In der Defensive ließ der FCH kaum etwas zu und vorne verhalf ein Missverständnis den Baden-Württembergern zur Führung. Einen mit zu wenig Druck gespielten Pass von Torhüter Ron-Robert Zieler konnte Thomalla erobern. Aus der Distanz hob Heidenheims Offensivspieler den Ball über Zieler hinweg ins Tor.

Nach der Pause machten die Heidenheimer weiter Druck und erhöhten durch Kleindienst, der allein vor Zieler auftauchte. Der FCH geriet nach dem Gegentreffer von Teuchert zwar noch einmal unter Druck. Der Ausgleich gelang den Niedersachsen aber nicht mehr.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Bundesliga: Nach Bobic-Aus bei Hertha: Nachfolge-Duo soll bereitstehen
Tv & kino
Featured: Amy Winehouse-Biopic: Was wir bisher über Back To Black wissen
Musik news
Punk: Television-Frontmann Tom Verlaine gestorben
Tv & kino
IBES 2023: Blanke Nerven vor dem Dschungel-Finale
Das beste netz deutschlands
Featured: DeepL Write: So nutzt Du die KI-Schreibhilfe für Texte
Das beste netz deutschlands
Featured: Chat GPT: So nutzt Du den KI-Bot von OpenAI
Internet news & surftipps
Extremismus: SPD-Abgeordneter für 14-Tage-Speicherpflicht für IP-Adressen
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Empfehlungen der Redaktion
2. bundesliga
2. Liga: Heimsieg gegen Hannover: Heidenheim bleibt oben dran
Regional baden württemberg
Fußball: Heidenheim nach wildem 5:4 weiter im Aufstiegsrennen
2. bundesliga
2. Liga: Heidenheim schlägt Düsseldorf und klettert an die Spitze
Regional baden württemberg
Verfolgerduell: Heidenheim verdrängt Paderborn von Rang drei
2. bundesliga
2. Liga: Heidenheim besiegt Paderborn im Verfolgerduell
2. bundesliga
2. Liga am Freitag: Heidenheim an der Spitze - nächster Tiefpunkt für Nürnberg
2. bundesliga
2. Liga: Heidenheim gewinnt Spektakel gegen Regensburg
Regional hamburg & schleswig holstein
2. Bundesliga: Skrzybski schießt Kiel per Doppelpack auf Platz sechs