Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Zahl der Passagiere am Flughafen Frankfurt erneut gestiegen

Nach dem Ende der Corona-Pandemie erholen sich die Passagierzahlen an Deutschlands größtem Flughafen wieder.
Flughafen Frankfurt
Im September 2023 sind deutlich mehr Menschen als im Vorjahr vom Flughafen in Frankfurt abgeflogen. © Helmut Fricke/dpa

Am Frankfurter Flughafen sind im September deutlich mehr Passagiere abgeflogen als noch vor einem Jahr. Allerdings ist das Vor-Corona-Niveau bisher immer noch nicht erreicht. Das teilte der im MDax notierte Flughafenbetreiber Fraport heute in Frankfurt mit.

Mit rund 5,8 Millionen Passagieren ist die Zahl im September im Vergleich zum Vorjahr um 18,2 Prozent gestiegen. Der aktuelle Wert liegt 13,9 Prozent unter dem Vergleichsmonat des Jahres 2019 vor der Corona-Pandemie. Diese hatten den Flugverkehr 2020 zeitweise fast komplett lahmgelegt. Auch im Cargo-Bereich sind die Zahlen leicht gestiegen: Im September wurden mehr als 163.000 Tonnen bewegt und damit 1,3 Prozent mehr als im Vorjahr.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
c/o pop
Musik news
Kölner «c/o pop» gestartet
Chryssanthi Kavazi & Tom Beck
People news
Chryssanthi Kavazi und Tom Beck haben zweites Kind bekommen
Klaus Otto Nagorsnik
Tv & kino
ARD: Klaus Otto Nagorsnik von «Gefragt – Gejagt» gestorben
TikTok-App
Internet news & surftipps
Tiktok setzt Funktion von App-Version vorerst aus
Online-Plattform Tiktok
Internet news & surftipps
Biden setzt Gesetz zum Besitzerwechsel bei Tiktok in Kraft
Robert Habeck
Internet news & surftipps
Habeck jetzt bei Tiktok
Ralf Rangnick
Fußball news
Holt der FC Bayern den «Entwicklungshelfer» Rangnick?
Deutsche Rentenversicherung
Job & geld
Erwerbsminderungsrente: Auch Berufseinsteiger haben Anspruch