Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Verband: Häfen brauchen zehnmal mehr Bundesförderung

Zahlreiche Waren erreichen die Bundesrepublik täglich über den Seeweg und die Häfen. Die Betriebe wünschen sich eine stärkere Förderung durch den Bund - doch bislang gibt es keine konkreten Zusagen.
Hafen Hamburg
Containerbrücken ragen im Hamburger Hafen in den Himmel. © Ulrich Perrey/dpa

Die Bundesregierung muss aus Sicht des Zentralverbands der deutschen Seehafenbetriebe (ZDS) deutlich mehr Geld in die Seehäfen investieren. «Wir erhoffen uns eine klare verbindliche Aussage der Bundesregierung», sagt ZDS-Hauptgeschäftsführer Daniel Hosseus.

«Es muss Geld in den Topf.» Momentan unterstütze der Bund die Länder mit 38 Millionen Euro jährlich, nötig sei mindestens das Zehnfache - also rund 380 bis 400 Millionen Euro.

Der Stand bei der Entwicklung der nationalen Hafenstrategie sei «sehr unbefriedigend», sagte Hosseus. Die Zusammenarbeit mit dem Bundesverkehrsministerium sei schwierig, es gebe nach wie vor keine zu diskutierenden Texte. «Das ist echt dünn für einen einjährigen Konsultationsprozess. Da muss mehr auf den Tisch.»

Von der Nationalen Maritimen Konferenz Mitte September in Bremen erwartet der Verband verbindliche Ziele. «Es muss klar werden, in welche Richtung die Bundesregierung tatsächlich geht. Welche Maßnahmen möchte sie ergreifen? Wie viel Geld kann sie ins Spiel bringen?», sagt der ZDS-Hauptgeschäftsführer.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Run-DMC
People news
Mord an Jam Master Jay: Angeklagte schuldig gesprochen
Erika Pluhar
Kultur
Schauspielerin Erika Pluhar wird 85
Marco Buschmann
Tv & kino
Debatte um Berlinale geht weiter
Wlan-Router mit Glaskugel
Internet news & surftipps
Blick in die Glaskugel: Fortschritte bei Hologramm-Telefonie
Junge mit Smartphone
Internet news & surftipps
Problematische Social-Media-Nutzung bei Kindern weiter hoch
Samsung Galaxy Ring angekündigt: Was kann das smarte Schmuckstück?
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy Ring angekündigt: Was kann das smarte Schmuckstück?
Max Eberl
Fußball news
Eberl zwischen Suche und Umbau: «Bin kein Heilsbringer»
Gemüseschaumsuppe mit geschmortem Spinat
Familie
Gemüseschaumsuppe mit geschmortem Spinat