Tesla-Aktionäre verlieren Klage wegen SolarCity-Übernahme

28.04.2022 2016 kaufte Elon Musk die Ökostromfirma SolarCity und verärgerte damit die Tesla-Aktionäre. Nun hat der Richter ein Urteil gesprochen, aber ein Ende des Streits ist trotzdem nicht in Sicht.

Elon Musk war auch Verwaltungsratschef bei SolarCity. © Susan Walsh/AP/dpa

Tesla-Chef Elon Musk hat sich in einem Rechtskonflikt mit Aktionären wegen der umstrittenen Übernahme der verlustreichen Ökostromfirma SolarCity durchgesetzt.

Der zuständige Richter schlug sich in einem Urteil auf Musks Seite und befand, dass Tesla für SolarCity keinen übermäßig hohen Preis gezahlt habe. Die Kläger hatten Musk beschuldigt, den Deal zu Lasten der Tesla-Aktionäre durchgedrückt zu haben, um das ihrer Ansicht nach damals de facto insolvente Unternehmen zu retten.

Tesla hatte SolarCity 2016 für rund 2,6 Milliarden Dollar geschluckt. Kritiker hatten Musk damals Interessenkonflikte vorgeworfen, da er zugleich größter Anteilseigner und Verwaltungsratschef bei SolarCity war. Außerdem gab es von Anfang an den Verdacht der Vetternwirtschaft, da die Firma von einem Cousin Musks geführt wurde und auch Tesla-Mitgründer JB Straubel im Verwaltungsrat saß. Beide Unternehmen schrieben zu der Zeit regelmäßig rote Zahlen. SolarCity galt zum Zeitpunkt des Deals als finanziell stark angeschlagen.

Der Richter stimmte den klagenden Aktionären zwar zu, dass Musk einen zu großen Einfluss auf die Übernahme genommen und sich angesichts seiner persönlichen Verwicklungen nicht ausreichend bei den Verhandlungen zurückgenommen habe. Er zog jedoch das Fazit, dass dies letztlich kein entscheidender Faktor für die Transaktion gewesen sei. Ob Musk den Fall damit abhaken kann, bleibt allerdings abzuwarten. Ein Anwalt der Klägerseite erklärte in US-Medien, dass er Optionen prüfe, um Berufung gegen das Urteil einzulegen.

© dpa

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: «Kind der Kurve»: Ex-Ultra Bernstein neuer Hertha-Präsident

Musik news

England: Glastonbury-Festival mit Billie Eilish und Paul McCartney

Tv & kino

Krimireihe: «Tatort» macht Sommerpause - Das kommt noch dieses Jahr

Internet news & surftipps

Giffey-Telefonat: «Deep Fake»: Wenn man den eigenen Augen nicht trauen kann

Tv & kino

Featured: Game of Thrones: Neue GOT-Serie mit Kit Harington als Jon Schnee geplant

Auto news

Lithium-Knappheit : Bundesanstalt rechnet mit großer Verfügbarkeits-Lücke

Das beste netz deutschlands

Featured: Die Metaverse-Plattform Horizon Worlds startet in Europa

Internet news & surftipps

Internet: Instagram experimentiert mit Alterserkennung per Video

Empfehlungen der Redaktion

Wirtschaft

Von Investoren: Musk besorgt für Twitter-Kauf sieben Milliarden Dollar

Internet news & surftipps

Kurznachrichtendienst: Musk: Deal zum Twitter-Kauf vorläufig ausgesetzt

Internet news & surftipps

USA: SEC-Prüfung, Klagen: Musk wegen Twitter-Einstieg unter Druck

Internet news & surftipps

Internet: Elon Musk will Twitter kaufen

Internet news & surftipps

Soziales Netzwerk: Twitter-Aktionär startet Sammelklage gegen Elon Musk

Internet news & surftipps

Kurznachrichtendienst: Twitter stimmt Übernahme durch Tesla-Milliardär Elon Musk zu

Internet news & surftipps

Online-Dienst: Twitter mit deutlichem Nutzer-Zuwachs

Internet news & surftipps

Soziales Netzwerk: Twitter-Deal: Musk ändert Finanzierungs-Taktik