Spritpreise sinken wieder

22.12.2021 Wer vor und an Weihnachten lange Autofahrten plant, muss sich nicht mehr so viele Sorgen um die Spritpreise machen wie noch im Herbst. Der ADAC rät dazu, Schwankungen zu nutzen.

Die Spritpreise in Deutschland sinken kurz vor Weihnachten wieder. Foto: Fabian Sommer/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Vor den Feiertagen haben die Spritpreise noch einmal deutlich nachgegeben. Superbenzin der Sorte E10 verbilligte sich binnen Wochenfrist um 2 Cent pro Liter, wie der ADAC am Mittwoch mitteilte.

Im bundesweiten Tagesdurchschnitt vom Dienstag kostete es 1,590 Euro. Diesel verbilligte sich um 1,8 Cent auf 1,506 Euro je Liter. Damit haben die Spritpreise ihre Talfahrt nach den außergewöhnlich hohen Niveaus im Oktober und November wieder aufgenommen. Vergangene Woche hatte es entgegen dem jüngsten Trend einen leichten Anstieg gegeben.

Autofahrern, die über die Feiertage oder in den Weihnachtsferien längere Fahrten planen, rät der Verkehrsclub, die Schwankungen im Tagesverlauf zu nutzen. Zwischen 18.00 und 19.00 Uhr sowie zwischen 20.00 und 22.00 Uhr tanke es sich in der Regel bis zu sieben Cent pro Liter günstiger als in den Morgenstunden.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Wimbledon: Sechs Deutsche raus und Drama-Niederlage für Williams

Auto news

Kraftpaket: Weniger Zylinder, mehr PS: Mercedes bringt C-Klasse als AMG

People news

Schauspieler: Tom Wlaschiha: lieber Italien als USA

People news

Medien: Darmkrebs: Erkrankte BBC-Moderatorin Deborah James gestorben

Internet news & surftipps

Games: Sony will mit neuer Marke PC-Gamer ansprechen

Internet news & surftipps

Umfrage: Zuverlässiges Internet wichtiger als schnelles Internet

Gesundheit

Imvanex: EU liefert Affenpocken-Impfstoff aus

Games news

Wenig Abwechslung und Tiefe: «Mario Strikers»: Fußball-Hektik mit Mario und Freunden

Empfehlungen der Redaktion

Wirtschaft

Mobilität: Spritpreise gehen leicht zurück

Auto news

E10 wieder über 2 Euro: Spritpreise steigen deutlich

Wirtschaft

Verkehr: Spritpreise sinken weiter: Super E10 unter zwei Euro

Auto news

Erstmals über 1,60 Euro: Deutsche wollen Auto wegen Dieselpreisen stehen lassen

Auto news

Anzeichen für Beruhigung: Spritpreise steigen langsamer

Wirtschaft

Energie: ADAC ruft zum Spritsparen und zu weniger Autofahrten auf

Wirtschaft

Energie: Spritpreise stagnieren weiter auf hohem Niveau

Wirtschaft

Tankrabatt: Spritpreis: Leichter Rückgang bei E10 - Diesel erneut teurer