Rekord-Stimmung in Photovoltaik-Branche

10.05.2022 Solardächer für Eigenheime sind derzeit gefragt wie nie. Der Photovoltaik-Brance geht es derzeit überwiegend sehr gut.

Sonnendächer: Handwerker montieren Photovoltaikmodule auf dem Dach eines Wohnhauses. © Marijan Murat/dpa

Die Stimmung in der deutschen Photovoltaik-Branche ist hervorragend. Der vierteljährlich vom Bundesverband Solarwirtschaft erhobene Geschäftsklimaindex Photovoltaik ist im ersten Quartal auf dem höchsten Stand seit Beginn der Erhebung, wie der Verband am Dienstag mitteilte. Er stieg um 4,1 Punkte auf 148,9.

Die befragten Unternehmen schätzten sowohl ihre Lage als auch ihre Aussichten für die kommenden sechs Monate besser ein. Derzeit bewerten 93 Prozent von ihnen die Lage als sehr gut oder eher gut. Nur ein Prozent sieht sie als eher schlecht. Zudem gehen 76 Prozent von einer Verbesserung der Geschäftslage in den kommenden sechs Monaten aus. Eine Verschlechterung erwarten sieben Prozent.

Besonders positiv entwickle sich die Situation im Bereich Solardächer für Eigenheime, sagte Hauptgeschäftsführer Carsten Körnig. Hier gebe es auch in den letzten Wochen noch eine Verschärfung durch die Energiekrise im Zusammenhang mit dem Ukraine-Krieg.

© dpa

Weitere News

Top News

People news

65. Geburtstag: Harald Schmidt über Deutschland: «Der Laden läuft»

Job & geld

Betrug früh entdecken: Kartenzahlung: Nach Urlaubs-Rückkehr Konto prüfen

Fußball news

Premier League: Medien: Kehrer unmittelbar vor Wechsel zu West Ham

Tv & kino

Featured: Helloween: So schaust Du die Filme in der richtigen Reihenfolge

People news

US-Rapper: Asap Rocky wegen Schusswaffen-Vorfalls angeklagt

Internet news & surftipps

Gaming: Computerspielbranche wächst deutlich langsamer

Auto news

Umfrage: Was wird vor der Urlaubsfahrt kontrolliert?: Die Hälfte ist ordentlich

Internet news & surftipps

Studie: Jugendliche etwas weniger online - aber mehr als vor Corona

Empfehlungen der Redaktion

Wirtschaft

Wegen Ukraine-Krieg: Solarwirtschaft rechnet mit mehr Nachfrage

Regional sachsen

Lieferengpässe: Handwerkskammern: Betriebe blicken skeptisch in die Zukunft

Regional thüringen

Konjunktur: Ifo-Institut: Stimmung in ostdeutscher Wirtschaft stagniert

Wirtschaft

Energieversorgung: Neuer Boom der deutschen Solarindustrie lockt Investoren an

Wirtschaft

Ifo-Index: Wirtschaft stemmt sich gegen Ukraine-Schock

Wirtschaft

Energie: Neue Chancen für die deutsche Solarindustrie

Regional sachsen anhalt

Kostendruck: Trübe Stimmung im Gastgewerbe zum Start in Sommersaison

Wirtschaft

Konjunktur: Baubranche fürchtet Lieferengpässe und steigende Preise