Ifo-Präsident Fuest für Importzölle auf russische Energie

02.07.2022 Die Maßnahme wäre eine Alternative zu einer Preisobergrenze für russisches Öl, wie US-Präsident Joe Biden sie in die Diskussion gebracht hat. Der ifo-Ökonom sieht diesen Vorschlag kritisch.

ifo-Präsident Clemens Fuest bei einer Veranstaltung in Dresden. © Sebastian Kahnert/dpa

Ifo-Präsident Clemens Fuest hat sich mit Blick auf russische Einnahmen beim Export von Energie für Importzölle auf Lieferungen aus dem Land ausgesprochen. Fuest sagte der «Neuen Osnabrücker Zeitung»: «Importzölle haben erhebliche Vorteile gegenüber Boykottmaßnahmen. Einen Teil der Einnahmen, die heute nach Russland fließen, könnte man damit abschöpfen.»

Gerade beim Gas scheine die Politik allerdings zu befürchten, dass Russland auf einen Zoll mit sofortiger Beendigung der Gaslieferungen reagieren könnte. Ob diese Befürchtung gerechtfertigt ist, steht nach den Worten des Ökonomen «auf einem anderen Blatt».

Eine Preisobergrenze für russisches Öl, wie US-Präsident Joe Biden sie in die Diskussion gebracht hat, sieht der Ökonom dagegen kritisch. «Gegen eine solche Maßnahme spricht, dass Öl dann vor allem in die Länder geliefert wird, die sich nicht beteiligen und mehr bieten. Es kommt also darauf an, dass genug Länder sich beteiligen und keiner ausschert. Dann könnte eine solche Maßnahme Einkommen von den Öl fördernden Ländern zugunsten der Nettoimporteure umschichten.»

US-Präsident Biden war mit dem Plan für eine Preisobergrenze für Öl aus Russland zum G7-Gipfel gereist. Die G7-Staaten wollen solch einen Mechanismus nun jeweils genauer prüfen und auch die Möglichkeiten für einen Preisdeckel für Gas aus Russland unter die Lupe nehmen.

Auch das Institut für Weltwirtschaft Kiel (IfW) hatte sich kürzlich für Importzölle auf russisches Öl und Gas ausgesprochen. Sie seien einer Preisobergrenze vorzuziehen.

© dpa

Weitere News

Top News

People news

Kriminalität: Iran: Nichts zu tun mit Rushdie-Attacke

Sport news

Leichtathletik-EM: Marathon-Siege begeistern: Ringer und Frauen-Team vorn

People news

Ende eines Power-Paars: Maria Furtwängler und Hubert Burda haben sich getrennt

People news

Kriminalität: Salman Rushdie nach Attacke auf dem Weg der Besserung

Das beste netz deutschlands

Featured: Der vielfältige Stil von Neil Gaiman: Besonderheiten seiner Werke und Leseempfehlungen

Job & geld

Urteil: Dienstunfähig? Versetzung in vorzeitigen Ruhestand möglich

Auto news

Studie zu Seilbahnen : Hängen kommt günstig

Das beste netz deutschlands

Fotowissen: Wann macht der Blitz mein Foto besser?

Empfehlungen der Redaktion

Ausland

G7-Gipfel: Scholz: G7 geschlossen und entschlossen gegen Russland

Ausland

Fragen & Antworten: G7 arbeiten an Preisdeckel für russisches Öl

Ausland

Krieg gegen die Ukraine: Selenskyj dankt USA für Öl-Importverbot aus Russland

Wirtschaft

Energie: Debatte um Energie-Importstopp aus Russland

Ausland

Auftakt: G7-Gipfel im Zeichen des Krieges: Scholz trifft Biden

Regional bayern

G7: Gipfel beginnt: Scholz begrüßt G7-Chefs auf Schloss Elmau

Regional bayern

US-Präsident: Biden: G7 wollen Importverbot für russisches Gold verkünden

Wirtschaft

Energie: Russische Energielieferungen: Rekordsumme erwartet