Russische Notenbank senkt Leitzins erneut

Die russische Notenbank hat ihre Geldpolitik trotz der anhaltenden Sanktionen gegen das Land erneut gelockert. Der Leitzins werde um 1,5 Prozentpunkte auf 9,5 Prozent reduziert, teilte die Zentralbank in Moskau mit.
Die russische Notenbank hat den Leitzins erneut um 1,5 Punkte auf nun 9,5 Prozent abgesenkt. © Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Volkswirte hatten im Schnitt mit einer etwas weniger deutlichen Zinssenkung auf 10,0 Prozent gerechnet. Es ist die vierte Zinssenkung in Folge. Die Notenbank stellte weitere Senkungen in diesem Jahr in Aussicht.

Jahresinflation liegt in Russland bei 17,1 Prozent

«Das externe Umfeld für die russische Wirtschaft ist nach wie vor schwierig und schränkt die Wirtschaftstätigkeit erheblich ein», beschreibt die Notenbank die Lage in einer Mitteilung. Die Inflation habe sich jedoch stärker als erwartet abgeschwächt. Gleichzeitig habe sich das Wirtschaftswachstum weniger als noch im April befürchtet verringert.

Die Jahresinflationsrate hatte im Mai allerdings trotz eines Rückgangs immer noch bei 17,1 Prozent gelegen. Die russische Notenbank strebt eine Inflationsrate von vier Prozent an.

Heftige Reaktionen auf westliche Sanktionen

Noch Ende Februar hatte die Notenbank den Leitzins drastisch um 10,5 Punkte auf 20 Prozent angehoben. Sie reagierte damit auf die Sanktionen des Westens, die nach dem Beginn des Kriegs gegen die Ukraine beschlossen worden waren. Mit ihrer Zinserhöhung wollte die Notenbank damals der Abwertung der Landeswährung Rubel und Inflationsgefahren entgegenwirken. Zuletzt hat sich der Rubel deutlich erholt. Er liegt nun sogar über dem Niveau vor dem Kriegsbeginn.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Nationalmannschaft: «Raue» Adventszeit: DFB-Boss fordert Antworten nach WM-Aus
Reise
Gestörte Zugverbindungen: Bahnstreik in Frankreich bremst Verkehr nach Deutschland aus
Musik news
Musik: Mariah Carey und Wham! erobern die Charts
People news
Leute: Sänger Marc Marshall trägt jetzt Regenbogenbart
People news
Hip-Hop: Sido wünscht sich Leben auf dem Boot
Handy ratgeber & tests
Featured: Waagen-Apps für Apple Watch: Diese synchronisieren sich mit dem iPhone
Das beste netz deutschlands
Warntag: Ist Cell Broadcast auf Ihrem Smartphone aktiv?
Auto news
Auf dem Prüfstand: ADAC: Synthetische Kraftstoffe im Test ohne Probleme
Empfehlungen der Redaktion
Wirtschaft
US-Notenbank: Kampf gegen Inflation: Fed vor erneuter Zinsanhebung
Wirtschaft
Exporteure: Putin: Keine Tauschpflicht für Deviseneinnahmen mehr
Wirtschaft
Konjunktur: Inflation in der Türkei steigt auf rund 79 Prozent
Wirtschaft
Geldpolitik: Ungarische Notenbank hebt Leitzins stark an
Wirtschaft
Preispolitik: Mit historischer Zinserhöhung gegen Rekordinflation
Wirtschaft
Preise: Bank of England warnt vor Jahrhundertrezession
Wirtschaft
Preise: Eurozone: Inflationsrate auf Rekordwert von 8,1 Prozent
Wirtschaft
Konjunktur: Eurozone: Inflation erreicht Rekordwert von 10,7 Prozent