Spritpreise gehen leicht zurück

12.03.2022 Zuletzt hatten die Preise für Benzin und Diesel von einem auf den anderen Tag zweistellig zugelegt. Der ADAC teilt nun mit, dass die Preise leicht gesunken sind.

Die Bezinpreise sind laut dem ADAC leicht gesunken. © Franziska Kraufmann/dpa

Der extreme Anstieg der Spritpreise legt eine Pause ein. Sowohl für Diesel als auch für Superbenzin der Sorte E10 sind die Preise leicht gesunken, wie der ADAC mitteilt.

Diesel kostete demnach im bundesweiten Tagesdurchschnitt des Freitags 2,312 Euro pro Liter, das sind 0,9 Cent weniger als am Donnerstag. E10 verbilligte sich um 0,2 Cent auf 2,20 Euro je Liter. Anzeichen für eine «gravierende Entspannung» sieht der ADAC derzeit allerdings nicht.

In den Tagen davor hatten die Spritpreise teils von einem Tag auf den anderen zweistellig zugelegt und sind dadurch in nie gekannte Höhen vorgestoßen. Größter Treiber ist der Krieg in der Ukraine und seine Auswirkungen auf die Rohstoffmärkte. Seit Beginn des Krieges vor gut zwei Wochen haben die Spritpreise extrem zugelegt. Diesel hat sich seither um fast 65 Cent pro Liter verteuert, E10 um 45 Cent.

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

Deutsches Tennis-Duell: Niemeier und Maria schreiben Wimbledon-Geschichten

Gesundheit

Asexualität: Wenn Sex im Leben keine Rolle spielt

Games news

Featured: Atari wird 50: Spielesammlung mit 90 Titeln zum Jubiläum angekündigt

Tv & kino

Featured: tvOS 16: Diese Funktionen erscheinen im Herbst 2022 für Apple TV

Tv & kino

Featured: Stranger Things 4 | Serienkritik: Blutige Tränen und düstere Zeiten

Das beste netz deutschlands

Online-Vertrag: Worauf Sie beim Kündigungsbutton achten sollten

Auto news

Goodyear Sightline: Die Reifen werden intelligenter

Das beste netz deutschlands

Featured: iPhone 12: So schaltest Du die Taschenlampe ein und aus

Empfehlungen der Redaktion

Auto news

Anzeichen für Beruhigung: Spritpreise steigen langsamer

Wirtschaft

Verkehr: Spritpreise sinken weiter: Super E10 unter zwei Euro

Wirtschaft

Tanken: Spritpreise sinken wieder

Wirtschaft

Energie: Spritpreise stagnieren weiter auf hohem Niveau

Wirtschaft

Kraftstoffkosten: Sprit bleibt teuer

Wirtschaft

Hohe Spritpreise: Spritpreis sinkt nicht mehr

Wirtschaft

Tankrabatt: Spritpreis: Leichter Rückgang bei E10 - Diesel erneut teurer

Auto news

Erstmals über 1,60 Euro: Deutsche wollen Auto wegen Dieselpreisen stehen lassen