Polen kündigt Gasliefervertrag mit Russland

23.05.2022 Polen zeigt sich entschlossen, unabhängig von russischem Gas zu werden und kündigt den 30 Jahre alten Liefervertrag. Das hat auch Folgen für Deutschland.

Polen kündigt seinen 30 Jahre alten Gaslieferungsvertrag mit Russland, um unabhängiger zu werden. © Photographer: Oleg Rosental/pixel-kraft - stock.adobe.com/obs

Die polnische Regierung hat beschlossen, ihren schon seit 1993 geltenden Gasliefervertrag mit Russland zu kündigen. Wie die polnische Nachrichtenagentur PAP berichtet, bestätigen das sowohl Klimaministerin Anna Moskwa als auch der Regierungsbevollmächtigte für Energie-Infrastruktur, Piotr Naimski.

Polen zeigt Entschlossenheit

«Nach fast 30 Jahren kann man sagen, dass die Gasbeziehungen zwischen Polen und Russland aufgehört haben zu existieren», verkündet Naimski im öffentlich-rechtlichen Polnischen Radio und auf Facebook. Ministerin Moskwa erklärt auf Twitter: «Die Aggression Russlands gegen die Ukraine hat die Entschlossenheit der polnischen Regierung bestätigt, völlig unabhängig von russischem Gas zu werden. Wir haben immer gewusst, dass Gazprom kein zuverlässiger Partner ist.»

Wie PAP unter Berufung auf die beien Regierungsvertreter weiter erläutert, fiel die Entscheidung der polnischen Regierung bereits in einer Kabinettssitzung am 13. Mai. Weil es sich aber um einen internationalen Vertrag handle, sei nach Angaben von Ministerin Moskwa eine formelle Note des Außenministeriums in Warschau an die russische Regierung notwendig. Diese schriftliche Erklärung werde noch im Laufe des Tages versendet, kündigt Moskwa an.

Kündigung betrifft auch Deutschland

PAP weist darauf hin, dass die Kündigung der polnisch-russischen Vereinbarung nicht nur Gaslieferungen an Polen betreffe, sondern auch den Gastransit durch die Jamal-Gasleitung weiter nach Deutschland. Diese Verbindung wurde aber zuletzt ohnehin vor allem in umgekehrter Richtung genutzt, um Gas aus Deutschland nach Polen zu liefern.

© dpa

Weitere News

Top News

Formel 1

Formel 1: Lebensretter «Halo»: Alfa-Pilot Zhou fit für Österreich

People news

Leute: Amber Heards Anwälte beantragen Aufhebung des Urteils

Job & geld

Boomer versus Gen Z: Generationskonflikte am Arbeitsplatz lösen

Auto news

Erfolgsmodell aus Italien: 65 Jahre Fiat 500: Kult-Auto mit Zukunft?

Das beste netz deutschlands

Gegen Hetze im Netz: Hass-Postings online melden

People news

Bluttat in Kopenhagen: Harry Styles: «Habe ein gebrochenes Herz»

Musik news

Ukraine-Krieg: Jamala kann sich ESC in Großbritannien vorstellen

Internet news & surftipps

Nach Hackerangriff: Uni Maastricht bekommt Lösegeld mit Gewinn zurück

Empfehlungen der Redaktion

Ausland

Krieg in der Ukraine: Russland stoppt Erdgaslieferungen nach Polen und Bulgarien

Wirtschaft

Energie: Habeck hält Ölembargo gegen Russland für handhabbar

Ausland

Ukraine-Krieg: Polen weist 45 Russen wegen Spionagevorwürfen aus

Ausland

Vorfall in Polen: Demonstranten attackieren Russlands Botschafter mit Farbe

Ausland

Krieg gegen die Ukraine: Bundesregierung sieht Gasversorgung zunächst gesichert

Wirtschaft

Energie: Litauen stellt russische Gasimporte ein

Ausland

Vertragsverletzungsverfahren: Neues Verfahren gegen Polen: Streit um Rechtsstaat eskaliert

Wirtschaft

Russische Invasion: Ukraine stellt Gas-Transit in Region Luhansk ein