Geschäfte von LVMH laufen besser als vor Corona

27.01.2022 Luxusgüterkonzern LVMH hat seinen Jahreserlös gewaltig gesteigert. Vor allem Kunden aus den USA sowie aus Asien trugen dazu bei.

Louis Vuitton gehört zum Luxusgüterkonzern LVMH. Foto: Mauritz Antin/EPA/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der französische Luxusgüterkonzern LVMH hat im abgeschlossenen Geschäftsjahr bessere Geschäfte gemacht als noch vor der Corona-Pandemie.

Der Jahreserlös stieg gegenüber dem Vorjahr um knapp 44 Prozent auf 64,2 Milliarden Euro, wie das für Marken wie Louis Vuitton, Hublot oder Givenchy bekannte Unternehmen nach Börsenschluss in Paris mitteilte. 2019, also vor der Pandemie, hatte LVMH noch einen Jahresumsatz von knapp 53,7 Milliarden Euro erzielt.

Vor allem die Nachfrage nach Mode- und Lederwaren hätte 2021 ein «Rekordniveau» erreicht, hieß es in der Mitteilung weiter. Regional gesehen erwarben demnach vor allem Kunden aus den Vereinigten Staaten sowie aus Asien die Luxuswaren. LVMH macht hauptsächlich Geschäfte mit Mode- und Lederprodukten, hat aber auch Weine und Spirituosen mit Marken wie Moet oder Dom Pérignon, Parfüms und Kosmetik (Bvlgari) sowie Uhren und Schmuck im Portfolio.

Auch beim Betriebsergebnis überraschte das Unternehmen Branchenkenner: Mit einem operativen Gewinn von knapp 17,2 Milliarden Euro verdiente LVMH doppelt so viel wie noch im Jahr zuvor - und etwa um die Hälfte mehr als noch vor der Corona-Krise.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Relegation: Hertha mit Boateng und Jovetic in Startelf - HSV unverändert

Gesundheit

CovPass-App: Was tun, wenn der digitale Impfnachweis abläuft?

Tv & kino

Glamour & Protest : Das Filmfestival Cannes in Kriegszeiten

People news

Royals: Queen besucht Londoner Blumenschau auf Golf-Buggy

Internet news & surftipps

Cambridge Analytica: US-Staatsanwalt klagt gegen Facebook-Gründer Zuckerberg

People news

Ex-Monarch: Spaniens Altkönig gelingt keine Wiedergutmachung

Internet news & surftipps

Netzkriminalität: Faeser: Anpassung der Jagd nach Sexualstraftätern

Das beste netz deutschlands

Smartphone: Wenn der Handywecker morgens stumm bleibt

Empfehlungen der Redaktion

People news

Nach Krebserkrankung: Der Designer der Superstars - Trauer um Virgil Abloh

Wirtschaft

Konsum: Umsätze übertreffen Vorkrisenniveau - Luxus läuft wieder

Wirtschaft

Studie: USA hängen an der Börse Europa ab

Wirtschaft

Handel: Kofferhersteller navigieren aus der Corona-Krise

Regional hessen

Merck mit Gewinnsprung: Geschäfte mit Impfstoffherstellern

Regional bayern

Politische Spannungen gefährden Pumas Rekordlauf

Wirtschaft

Pharma- und Technologiekonzern: Corona: Merck wächst so stark wie nie

Wirtschaft

Sportartikel: Adidas trotz Problemen in Russland und China optimistisch